Frage zu XCode, wie bekommt man (Ctrl + D ) hin?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Lolipoldie, 29.11.2004.

  1. Lolipoldie

    Lolipoldie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Hallo zusammen.
    Ich habe ein Programm geschrieben, welches ein EOF End Of File erwartet.
    D.h. unter KDevelop tippe ich ein Ctrl + D ein für Abbruch, im Terminal geht das auch, nur wenn ich mein Programm mit XCode kompiliere und danach das Programm ausprobieren will (im RUN Log), funktioniert Ctrl + D nicht, welchen ShortCut benötigt man dort? :(
     
  2. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.05.2003
    dazu

    musst du leider das erstellte programm aus der konsole heraus starten, denn Xcode stellt nur eine sogen. "Pseudoconsole" zur Verfügung. Auch viele Esc-Sequenzen gehen hier nicht, zB, Farblicher Text, Einrücken mit \t usw
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen