Frage zu "Mail" bzw. Sicherung alter Mails

  1. hanes

    hanes Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    14
    Da ich gleich ob der Probleme weiter unten eine Neuinstallation von OSX durchführen werde, hab ich mal ne Frage zu "Mail":

    Wie kann ich meine alten Mails sichern?Irgendwie krieg ich das nicht hin....
    Wenn ich beispielsweise meinen Empfangsordner auf eine CD kopiere und brenne, dann kann ich ihn hinterher auf einem anderen Mac mit dem Mailprogramm nicht öffnen. Klicke ich ihn an, so öffnet sich eine neue Mail mit einem "Inbox"-Anhang, in der Größe des kopierten Ordners. Wie kann ich diesen Anhang öffnen bzw. wie gelange ich wieder an meine alten Mails?

    Danke!!!:)
     
    hanes, 03.05.2004
  2. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Der etwas andere Tipp

    Wenn Du ein IMAP EMailkonto hättest, dann würde sich dieses Problem erst gar nicht stellen. Einfach mit dem neuen EMail-Programm anmelden: alle EMails und Ordner sind wieder da!

    Zusätzlich unterstützen alle IMAP Server Unterordner, und die meisten Anbieter serverbasiertes Sortieren der EMails und Aussortieren von Viren und SPAM.

    Ich benutzte seit 2 Jahren den GMX ProMail Service für 2,99 € im Monat und habe seitdem keine EMail mehr verloren. mein EMailkonto sieht sowohl unter Windows, Linux und Mac immer gleich aus.

    IMAP rulez, POP3 sucks. Probier´s halt mal.


    Carsten
     
    Lace, 03.05.2004
  3. Woulion

    WoulionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Und als Ergänzung: Unter Panther kann man den IMAP-Server selber betreiben, da bereits im betriebssystem eingebaut.
    Die altem Mails werden als .mbox-file abgelegt, diese wiederum sind von Mail oder auch anderen Programmen lesbar.

    HTH

    W
     
    Woulion, 03.05.2004
  4. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Ähm, was soll das bringen ?
    Der User hier hat doch das Problem, das er seine EMails eigentlich bei einer Neuinstallation nicht verlieren will, d.h. ein eigener IMAP Server auf dem eigenen Rechner schliesst sich schon aus, da dieser ja ebenfalls flöten gehen würde bzw. die Backupproblematik ebenfalls aufwirft.
    Ausserdem ist das ganze wohl ein bischen komplizierter.

    Also ich zahl lieber 2,99 und lass den lieben Gott einen guten Mann sein.

    Carsten
     
    Lace, 03.05.2004
  5. augenauf

    augenaufMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den Mail-Ordner in der User-Library einfach extern (CD, ZIP, HD etc.) gesichert und nachher wieder reinkopiert.

    Funktionierte tadellos.
     
    augenauf, 03.05.2004
  6. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    @augenauf:

    Also dein Userbild sieht irgendwie sexuell anstößig aus :)


    Lace
     
    Lace, 03.05.2004
  7. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Was ist an einem weinenden Krokodil unter einem Kissen anstößig?
    Allerdings assoziiert das Bild bei mir eher "Kopf hoch" als "Augen auf"...

    Zum Thema: der Hinweis von augenauf hilft.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 03.05.2004
  8. augenauf

    augenaufMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
     

    Da biste nich der Erste der das meint...

    www.parapluesch.de erklärt alles :D
     
    augenauf, 03.05.2004
  9. hanes

    hanes Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    14
    Öh....um mal auf meine Frage zurückzukommen.
    WARUM kann ich die Teile nicht auf CD brennen?????
    Und was meinst Du genau mit "extern abspeichern"? Zieh ich dann einfach den Ordner beispielsweise auf einen USB-Stick etc?
     
    hanes, 03.05.2004
  10. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENTMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    6
     
    weil du nich die "inbox" auf eine cd ziehen sollst, sondern user->library->mail->ordner

    wenn du user->library komplett sicherst - evtl. auch deine programme etc. - kopierst du die nach einer neuinstallation zurück und hast ALLE deine einstellungen wieder, alle programme etc. ... ;)
     
    BEASTIEPENDENT, 04.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage Mail bzw
  1. mac123franz

    Frage zu Mail in 10.11.4

    mac123franz, 27.03.2016, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    386
    Impcaligula
    30.03.2016
  2. Trever
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.246
  3. AlphaBetaGaga
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    468
    AlphaBetaGaga
    14.04.2008
  4. Niko
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    479
  5. SteveHH
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    622
    Wolf Larsen
    08.11.2007