Frage zu Cinergy T2

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Dilbert, 14.12.2005.

  1. Dilbert

    Dilbert Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich bin besitzer eines 12 Zoll Powerbooks (Gerät ist 2 Wochen alt). Habe mir vom Kumpel ne Terratec Cinergy T2 geliehen um sie mal mit mac os zu testen. bei eye tv mault er, dass sie nur an einem USB 1.1 port angeschlossen ist (steckt in nem usb hub). kann bei eyetv nicht viel probieren, habe keine seriennummer, die fehlermeldung kommt direkt am anfang.

    und itele erkennt sie nicht unter sources. ist aber im System Profiler unter USB aufgelistet.

    jemand ideen?

    danke

    Dilbert
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    die geht nur an usb2.
    ansonsten funzt das nicht. wird zwar angezeigt aber die progs können nicht mit umgehen.
    bei mir laufen die cinergy2 mit eye-tv an an allen macs mit usb2 wunderbar.
     
  3. Dilbert

    Dilbert Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    das powerbook ist 2 wochen alt. denke das teil hat usb2.

    wenn ich die karte direkt in das book stecke funktionieren die geräte am hub nicht mehr, sieht so aus als würde diese zuviel strom ziehen.
     
  4. dirklrot

    dirklrot MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Geh mal direkt ohne den USB-Hup auf den Port vom Powerbook. Für eyeTV brauchts Du aber den Freischaltcoder der Software - sonst geht das nicht. Geht bei mir prima am MacMini und PM.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    der punkt ist, dass wenn ich die direkt anschliesse, der usb hub zu wenig strom bekommt bzw. die dort angeschlossene maus nicht richtig bzw. verzögert funktioniert....
     
  6. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    81
    SCHMEISS ihn weg

    Das scheint aber ein komischer Hub zu sein, hat der kein Netzteil ? Denn sonst kriegt er nur die 500 mAh vom iBook und das reicht ihm wohl nicht. Also nicht erst dem Cinergy die Schuld geben, sondern geplant vorgehen...

    ..denkt der Smurf
     
  7. dirklrot

    dirklrot MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Das 12" Powerbook hat doch 2 x USB 2.0. Auf den einen die Cingery "klemmen" und an den anderen den HUB...sollt doch gehen, oder nicht ?
    Ist der USB-Hub eigentlich 2.0 oder 1.1 ?
     
  8. Dilbert

    Dilbert Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    2.0

    werde mal weiter testen
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    und nimm nen aktiven hub. das PB liefert nicht grad viel strom über usb...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen