Benutzerdefinierte Suche

FRAGE: iPhoto 06 von MacBook auf iMac G5?

  1. Kubosan

    Kubosan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Habe mit dem neuen MakBook auch das iLife-Bundle bekommen. Hätte nun gerne mein iPhoto 05 auf meinem iMac G5 mit der neueren Version geupdated. Leider sagt er mir beim Einlegen der CD, dass ich versuche, eine nicht unterstützte Version zu installieren und bricht ab. Gibt es keine Möglichkeit, diese iLife-Bundle-Version auf meinem "alten" iMac zu installieren?

    :rolleyes:
     
    Kubosan, 24.05.2006
  2. Habibi

    Habibi

    Es geht auf jeden Fall nicht gleichzeitig auf dem iMac und dem MacBook, da Du ja nur eine Lizenz besitzt ;) .
     
    Habibi, 24.05.2006
  3. wlattke

    wlattkeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    mhm, so eine Antwort wäre macuser.de zu einfach, hab' ich gedacht...

    habe exakt das gleiche Problem, hat noch jemand anderes einen Vorschlag zur Lösung?
     
    wlattke, 11.01.2007
  4. Ben2004

    Ben2004MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    19
    du müsstes es mit "pacifist" nachinstallieren können - google mal dannach, ist nen paket installer.

    War es bei Software Lizensen nicht so, das man zwar auf mehreren Rechnern installieren darf, die man aber nur selbst und jeweils nur einzeln (und nicht synchron) benutzt?

    Man soll sich mal den Unsinn vorstellen wenn man einen Heimrechner und ein Macbook besitzt. Beides aber nie gleichzeitig betreibt. Wieso soll ich mir dann 2x das Paket kaufen? Kann ich auf 2 Rechner gleichzeitig arbeiten?

    Bei Familienrechnern usw. natürlich ne andere Kiste. Aber das sind meine 2 Cent...
     
    Ben2004, 11.01.2007
  5. Adidashi79

    Adidashi79MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    einfach macbook in targetmodus versetzen am imac anschliessen und iPhoto in den programme ordner kopieren,n funktioniert zu 100%
     
    Adidashi79, 11.01.2007
  6. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....stellt sich nun nur noch die frage, ob iLife auf der bundle-DVD zum MacBook eien UB-version ist.

    ...ich geh mal davon aus, das es eine reine intel-Version ist, weil ja für das MacBook das reicht.
     
    in2itiv, 11.01.2007
  7. Adidashi79

    Adidashi79MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    nein ist universal also läufts auch auf nem PPC Mac.
     
    Adidashi79, 11.01.2007
  8. cubd

    cubdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    1.950
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Und dann? Das geht dann aber auch auf dem G5 (meine Erfahrung).

    Einige Programme möchten dann eine Lizenz nachgeschoben bekommen (z.B. iWork), wenn sie per E-Net oder Target Mode gezogen werden. Das kann ich auch verstehen.

    Pacifist geht über Versiontracker.com und funktioniert halbwegs gut.

    Gruß B.
     
    cubd, 11.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FRAGE iPhoto MacBook
  1. Hijo2006
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    253
    Hijo2006
    09.06.2014
  2. Hijo2006
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    427
    Hijo2006
    28.04.2013
  3. brudinho
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    382
    macmarx
    19.09.2012
  4. Binerockx
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    762
    AgentMax
    28.05.2012
  5. knichggaaaaa

    Frage zu iPhoto

    knichggaaaaa, 23.07.2008, im Forum: Mac OS Software
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    668