Fotos-Albenverwaltung und Import auf iPadOS14 ganz anders als auf IOS14?

MacNormalo

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
518
Ich habe auf beiden die neueste Beta. Wenn ich von meinem Mojave-Mac per iTunes meine Fotos aus meiner Aperture-Bibliothek überspiele ("Alle Alben, Ereignisse, ..."), dann werden die trotz ein paar kleinerer Zwischen-Glitches auch alle korrekt überspielt.

Aber wenn ich dann auf meinem iPhone die Fotos-App starte, dann bekomme ich (wie immer schon) u.a. die vom Mac importierten Alben angezeigt, und wenn ich auf die klicke, dann jeweils deren Inhalte. So für alle über hundert Alben, die ich in Aperture auf dem Mac habe.

Fotos-auf-IOS14.jpeg

Wenn ich das Gleiche mit dem iPad mache, dann bekomme ich zwar alle importierten Fotos (Bildschirmfoto 1), aber wenn ich dann oben links das Zurück-Symbol drücke, dann bekomme ich zwar ein Menü (BF 2), in dem unten auch "Alben" steht, aber wenn ich darauf drücke, dann bekomme ich nichts Sinnvolles (BF 3). Für mich ist das zwar kein Problem, weil ich das iPad sowieso nur selten benutze, aber ich fand es halt mitteilenswert.

Fotos-auf-iPadOS14-1.jpeg ... Fotos-auf-iPadOS14-2.jpeg ... Fotos-auf-iPadOS14-3.jpeg
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.047
Da isser wieder, der Beta-Kübler. Ich habe eine Zeit lang gedacht du hättest dazu gelernt. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: YoungApple und dg2rbf

MacNormalo

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
518
In meinem Alter doch wohl nicht mehr! 😱
 
  • Haha
  • Gefällt mir
Reaktionen: tamuli, YoungApple, dg2rbf und eine weitere Person

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.462
Bugs bitte bei Apple melden, nicht hier im Forum.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

MacNormalo

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
518
Danke für den freundlichen Hinweis. Hab's jetzt im iPadOS-Beta-Thread geschrieben.
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
832
General
Known Issues
  • macOS Big Sur 11 beta or Xcode 12 beta might be required to sync or update devices running iOS & iPadOS 14 beta.
Quelle: https://developer.apple.com/documentation/ios-ipados-release-notes/ios-ipados-14-beta-release-notes

Das ist die erste Info welche dir in den Release Notes zu iOS 14 gegeben wird. Auch verstehe ich nicht warum du unbedingt die Betas nutzen willst obwohl du nicht einmal die grundlegende Bedienung des Mac ects verstehst.

Jetzt wunderst du dich warum es nicht so funktioniert wie du dir es vorstellst. Hallo? Du willst eine frühe Beta eines zukünftigen iOS‘ mit einer Software verwenden welche seit 6 Jahren abgekündigt ist und nicht mehr weiterentwickelt wird. Synchronisieren willst du mit einer veralteten iTunes Version auf einem nicht aktuellen MacOS...

Muss man da wirklich noch was zu sagen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.661
Auch verstehe ich nicht warum du unbedingt die Betas nutzen willst obwohl du nicht einmal die grundlegende Bedienung des Mac ects verstehst.
Es ist Beta-Kübler, nur mit neuem Account... das war und ist normal bei ihm. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hutzi20 und dg2rbf

MacNormalo

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
518
Auch verstehe ich nicht warum du unbedingt die Betas nutzen willst
Leeven Jott, junger Mann... Ist das wirklich so schwierig zu erraten? Aus Zeitvertreib, warum denn sonst wohl...

Muss man da wirklich noch was zu sagen?
Nein, junger Mann, das müsste man sicher nicht. Ausser vielleicht wenn man eine halbe Stunde nach Mitternacht einsam vor der Tastatur sitzt und über den/die Folgen von aliphatischen Kohlenwasserstoffen vom Typ C2H6O grübelt... o_O
 
  • Gefällt mir
  • Haha
Reaktionen: Compikub und tamuli

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
1.617
Leeven Jott, junger Mann... Ist das wirklich so schwierig zu erraten? Aus Zeitvertreib, warum denn sonst wohl...
  1. Ich denke nicht, dass "junger Mann" eine passende Anrede für einen 55-Jährigen ist.
  2. Wenn du deinen Computer aus purem Zeitvertreib benutzt, ist eine rasche Lösung jedwedes Beta-Bugs ja wirklich SEHR wichtig und entscheidend für dich. (Achtung Sarkasmus.)
  3. Betas sind dazu da, dass Amateure und Programmier-Profis ihr Herzblut in das Aufdecken von Bugs stecken.
  4. Betas sind NICHT dazu da, dass Leute "aus Zeitvertreib" damit herumspielen und nicht etwa am Projekt mitwirken, sondern für jede Unregelmäßigkeit einen neuen Faden in Foren eröffnen.
 

MacNormalo

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
518
Oh guten Morgen, liebes Killerkaninchen :coffee: Danke dass Du Dich für einen Moment von Deiner evolutionär sinnstiftend vorgegebenen Hauptbeschäftigung lossreissen und uns hier die Ehre geben konntest.

1. Ich denke nicht, dass "junger Mann" eine passende Anrede für einen 55-Jährigen ist.
Tja, das würde wohl stimmen... Das konnte man seinen Äusserungen aber wirklich unmöglich anmerken...

...(Achtung Sarkasmus.)
Das musst Du aber wohl noch ein bisschen üben, liebes Killerkaninchen... :unsure:

Im Übrigen...
3. Betas sind dazu da, dass Amateure und Programmier-Profis ihr Herzblut in das Aufdecken von Bugs stecken.
4. Betas sind NICHT dazu da, dass Leute "aus Zeitvertreib" damit herumspielen und nicht etwa am Projekt mitwirken, sondern für jede Unregelmäßigkeit einen neuen Faden in Foren eröffnen.
... war wohl alles schon gesagt, nur noch nicht von allen... :klopfer:
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
1.617
Ich.
Bin.
Nicht.
Dein.
"Liebes".
Killerkaninchen!

Lass dir das gesagt sein.

Wenn du deine Kübler-Vergangenheit hinter dir lassen wolltest, so hättest du auch deine ewige Arroganz von oben herab ablegen müssen. So ist es neue Verpackung mit gleichem Inhalt. Aber keine Sorge. Du dribbelst dich irgendwann selbst ins Aus. Irgendwann wird deine Anzahl Freunde in diesem Forum gegen Null gehen. Ein ganz einfacher evolutionär sinnstiftender Vorgang.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hutzi20 und dg2rbf
Oben