Foto App - Bilder auf Schreibtisch ziehen

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
Hallo,

wenn ich Bilder von der Foto-App auf den Schreibtisch oder in ein anderes Verzeichnis "ziehe". Werden dann die Originalbilder kopiert oder ist das ein interpoliertes von der Qualität her schlechtes Bild?

Ich brauche unbedingt die Originalgröße, das Originalbild.

Danke
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.456
Und die Exportfunktion kommt nicht in Frage?
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.396
Nein, das ist nicht das Original, sondern quasi ein Export, also Original und darauf die vorgenommenen Änderungen angewendet. Das Original findest du, wenn du die Fotos-Library im Finder öffnest und dann im Ordner "originals"
 

Veritas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.601
Nein, das ist nicht das Original, sondern quasi ein Export, also Original und darauf die vorgenommenen Änderungen angewendet. Das Original findest du, wenn du die Fotos-Library im Finder öffnest und dann im Ordner "originals"
Wenn keine Änderungen vorgenommen wurden, ist es das Master.
 

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
Ich ändere nie Fotos - wenn dann, wenn Sie auf der Platte sind.
@Ekki Beim Export legt er mir immer eine HEIC und dann eine MOV Datei an, wegen Livebilder, MOV brauche ich nicht
 

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
Sehe aber, wenn ich die Bilder "rüberziehe", dann erstellt er eine JPEG Datei und kein HEIC - sinnvoll?

Wenn ich ziehe, ist das JPEG 1,8MB groß, wenn ich Exportiere und JPG auswähle, 1,7MB... da gibts nun auch Unterschiede...

Oh man
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
9.148
Es ist eine Kopie des Originals, das lässt sich leicht überprüfen, indem man die Fotosmediathek mit Rechtsklick (Paketinhalt zeigen) öffnet und sich das entsprechende Foto zeigen lässt (geht am einfachsten nach Datum). Dieses Foto liegt dann noch einmal auf dem Schreibtisch vor. Mach man dies mit vielen Fotos, merkt man wie der Speicherplatz immer weiter belegt wird (=weniger freier Platz). Löscht man die Bilder auf dem Schreibtisch bleibt der eigentlich MAster in der Mediathek erhalten.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.425
Das Rausziehen aus Fotos ist schon länger nicht mehr die Originaldatei sondern wird umgewandelt.
Das Original erhalt man mit der Export Funktion.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Veritas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.601
Es ist eine Kopie des Originals, das lässt sich leicht überprüfen, indem man die Fotosmediathek mit Rechtsklick (Paketinhalt zeigen) öffnet und sich das entsprechende Foto zeigen lässt (geht am einfachsten nach Datum). Dieses Foto liegt dann noch einmal auf dem Schreibtisch vor. Mach man dies mit vielen Fotos, merkt man wie der Speicherplatz immer weiter belegt wird (=weniger freier Platz). Löscht man die Bilder auf dem Schreibtisch bleibt der eigentlich MAster in der Mediathek erhalten.
Einmal per Drag & Drop aus Fotos, einmal aus dem Finder.

Bildschirmfoto 2020-03-12 um 17.15.12.png
 

Veritas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.601
/Masters/yyyy/mm/dd
Und da liegen dann die Bilder.
 

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
bei mir gibt es kein Masters....
Ich habe unter Paketinhalt der Fotomediathek:
database
external
originals
private
resources

und unter Originals nur die Verzeichnisse von 0-F
 

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
hab jetzt masters unter resources und derivatives gefunden? Dort???

Sind die bei euch auch so unsortiert in 0-F


Kann aber auch nicht sein, da sind die Bilder nur 55KB groß
 

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
das liegt wohl an Catalina.
@Veritas, Du nutzt wohl noch Mojave... da ist das so. Gibt es aber unter Catalina nicht mehr.
Die Masters gibt es gar nicht mehr, nur noch Originals. Da sind die HEIC Dateien drin.
 

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
und wie macht Mans jetzt, wenn bei Catalina 1. unter Originale die HEICS gespeichert sind und man nicht einfach die Bilder nach Datumsverzeichnisse kopieren kann?
Ziehen aus Foto App oder doch exportieren?
Beide Varianten haben unterschiedliche Größen.
Oder soll man Exportieren und Originale beibehalten (also er speichert dann die HEIC Dateien und die MOV?
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
1.913
wenn ich Bilder von der Foto-App auf den Schreibtisch oder in ein anderes Verzeichnis "ziehe". Werden dann die Originalbilder kopiert oder ist das ein interpoliertes von der Qualität her schlechtes Bild?

Ich brauche unbedingt die Originalgröße, das Originalbild.
Halte bei drag&drop auf den Schreibtisch die alt-Taste gedrückt. Ich meine bei Mojave werden da die Originalbilder exportiert.
 

icritter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
322
Hab Catalina, das verhält sich glaube ich anders. Zumindest beim ziehen und exportieren.