Fonts löschen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von ben milla, 04.04.2007.

  1. ben milla

    ben milla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.09.2006
    Hi. Wenn ich Schriften loswerden will, muß ich sie dann in "Schriftensammlung" deinstallieren, oder reicht es, sie aus dem Ordner "Fonts" in meiner libary zu löschen?
     
  2. Yanirha

    Yanirha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    26.04.2006
    Moin,

    fass die Library-Ordner am besten nie an: Es kann sonst zu
    Problemen mit den Systemfonts kommen!

    Deinstalliere die Schriften in Schriftsammlung oder benutze den
    LinotypeFontExplorerX, ist ein kostenloses Programm und besser als Schriftsammlung.

    Greetz,
    Mouse


    ---------------

    Für die Allianz
     
  3. bot

    bot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.11.2006
    nicht gleich paranoid werden!

    solange man weiß, was man nachträglich an schriften draufkopiert hat, kann man die problemlos auch wieder von hand löschen. drei relevante orte gibt es:

    ~/library/fonts
    /library/fonts
    /system/library/fonts

    vorsicht ist sicher bei namensähnlichkeiten geboten. also nicht etwa den helvetica.dfont löschen, wenn die type 1 helvetica verschwinden soll!

    schriftsammlung und font explorer helfen dir in jedem fall, solange du nicht beide gleichzeitig benutzen möchtest (die schriftsammlung schiebt fonts in die fonts-ordner und wieder heraus). letzterer sollte auf jeden fall so eingestellt werden, daß er fonts nicht verwaltet, sondern deine sortierung benutzt, ansonsten legt er kopien an und vervielfacht die zahl deiner font-dateien.

    sprich: die fonts einer frischen installation laß in frieden liegen, wo sie sind. in deinem dokumente-ordner kannst du einen ordner für deine eigenen schriften anlegen und diese fonts organisierst du dann mit dem font explorer. mehr geheimnisse gibt es nicht.

    bot
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.254
    Zustimmungen:
    1.314
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Man muss die Fonts aber auch nicht gleich löschen sonder man kann sie auch eventuell deaktivieren!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen