*.fon dateien für osX nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von fidgee2dp, 30.07.2005.

  1. fidgee2dp

    fidgee2dp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2005
    ich hatte meinen kompletten font-ordner von der dose einfach in library/fonts ordner kopiert und jetzt sind *.fon dateien sichtbar die nicht von os X Tiger nutzbar sind sondern nur als dokumente angezeigt werden....sind diese überhaupt nutzbar? denn alle ttf dateien funktionieren nur diese mit der endung .fon nicht
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Das sind Windows-Bitmap-Fonts (vom System?)
    die von Mac OS-Betriebssystemen nicht gelesen
    werden können.



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. fidgee2dp

    fidgee2dp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2005
    gibt es denn dafür ein konvertierungsprogramm womit ich die *.fon dateien in bsw. *.ttf umwandeln kann? oder würde es mir nichts nützen da dies alles standardfonts sind die mac eh selbst auch hat?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen