folie mit epson 7600 bedrucken

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von stduck22, 30.03.2007.

  1. stduck22

    stduck22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    hi leute.

    ich wende mich mal mit nem problem an euch... hoffentlich kann mir jemand helfen weil ich nicht mehr weiter weis. =)

    also. ich würde gerne mit einem epson 7600 folie bedrucken.
    es handelt sich dabei um eine transparente folie die später mit dem bedruckten motiv zu erstellung von klischees für den tampondruck dienen soll.

    das problem ist jetzt das der drucker die folie nicht erkennt.
    der druckkopf fährt von rechts nach links und dann bringt er die meldung "Papier neu einlegen".

    das lustige an der sache ist ja das es schonmal funktioniert hat. vor ca. einem jahr haben wir schonmal mit diesem drucker auf transparenter folie gedruckt aber warum es jetzt auf einmal nicht mehr geht kann ich leider nicht sagen.

    kann von euch vielleicht jemand helfen ?
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Willkommen im MacUserForum!



    Hast Du die Folie falsch eingelegt? Viele
    Folien haben oben eine Kennung.

    Gruss Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen