Benutzerdefinierte Suche

Flip4Mac

  1. kaeptn_blaubart

    kaeptn_blaubart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte auf ein paar Seiten zugreifen, welche den Mediaplayer unterstützen - u.a. mlb.com und der Collegesport-Broadcast von yahoo.com.

    Ich habe mich schlau gemacht (ok, zumindest versucht ;)) und bin daraufhin auf das im Titel bereits erwähnte Programm "Flip4Mac" gestoßen. Wenn ich das richtig verstanden habe, müssten demnach die Mediaplayer-Streams über den Quicktime Player laufen, oder?

    Nichts desto trotz scheitert bei mir bereits die Installation von flip4mac. Ich habe die Version V2.1 heruntergeladen und wollte die auf OS X 10.4.4 installieren (imac 17" Intel Core Duo). Jedoch bekomme ich 'witzigerweise' folgende Fehlermedlung geliefert:
    ""Flip4Mac WMV" kann auf diesem Computer nicht installiert werden. QuickTime version 6.5.1 or later is required to run Flip4Mac WMV Player.""

    In meinen Augen '"witzigerweise" deswegen, da ich QT 7.1.2 auf meinem mac habe. Ich kapiere es einfach nicht. Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.


    Danke & Grüße,
    kaeptn
     
    kaeptn_blaubart, 05.09.2006
  2. FFmMM

    FFmMMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    vl. is flip4mac keine universal binary, schau da des mal an, des könnts sein-
     
    FFmMM, 05.09.2006
  3. Karijini

    Karijini

    Flip4Mac ist in Universal Binary programmiert, daran liegt es nicht. Die Idee hatte ich auch zuerst. :)
     
    Karijini, 05.09.2006
  4. padlock962

    padlock962MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    also bei mir auf dem mbp funktionierts super...
     
    padlock962, 05.09.2006
  5. Markus87

    Markus87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Vielleicht bringt es etwas QuickTime neu zu installieren und danach die Preferences zu löschen.
     
    Markus87, 05.09.2006
  6. kaeptn_blaubart

    kaeptn_blaubart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp; es hat aber leider nichts gebracht.

    Auch nach einer Neuinstallation und Löschung der QT-Preferences bekomme ich die gleiche Fehlermeldung wie in meinem ersten Post hier im Thread. :(

    Hat vielleicht jemand noch eine andere Idee oder einen anderen Lösungsvorschlag für mich?


    Gruß,
    kaeptn
     
    kaeptn_blaubart, 08.09.2006
  7. TroyMcLure

    TroyMcLureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Flip4Mac gibt es doch erst seit kurzem für die Intel Macs.
    Prüfe mal ob du wirklich die richtige Version hast.
     
    TroyMcLure, 08.09.2006
  8. starwarp

    starwarpMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    falls du den Compressor (PopwireWMV components )installiert hast muss der erst runter sonst geht eh nix.

    hier noch ein tip
     
    starwarp, 08.09.2006
  9. kaeptn_blaubart

    kaeptn_blaubart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Also einen "Compressor" habe ich nicht installiert - zumindest nicht, dass ich wüsste.

    Selbst das OS X Update von 4.4 auf 4.7 ist bei mir fehlgeschlagen. Warum weiss ich nicht. Das Ende vom Lied war, dass einige Programme nach der Teilinstallation gar nicht mehr liefen und ich mit den Original-Installations-DVD's booten musste. Schliesslich habe ich wieder OS X 10.4 installiert und nun läuft zumindest alles wie zuvor.

    Dennoch bekomme ich Flip4Mac nicht installiert, was mich ehrlich gesagt ein wenig nervt.

    Irgendwie hat man es als Mac-Anfänger wirklich nicht (immer) so einfach...:rolleyes:
     
    kaeptn_blaubart, 16.09.2006
  10. Thomas74

    Thomas74MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hallo Kaeptn blaubart,

    konntest du das Problem lösen? Habe genau das gleiche Problem! Habe meinen 20" iMac seit vorgestern.

    Gruß, Thomas
     
    Thomas74, 12.10.2006
Die Seite wird geladen...