Flash verlinken

Dieses Thema im Forum "Flash and Actionscript" wurde erstellt von solaris-info, 20.11.2005.

  1. solaris-info

    solaris-info Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Hallo zusammen,

    ich hab so ein kleines Problem.

    Ich weiss leider nicht mehr weiter. Habe ein Flash movie (fürs Intro) erstellet und das ist auch soweit in ordnung. Nun kommt das start zeichen also der eingang aus verschiedenen richtugen und hält an seinem halte punkt.
    wie verlinke ich diesen nun... geht das überhaubt mit Flash? oder muss ich das im dreamweaver machen?

    Danke im Vorraus

    Solaris
     
  2. solaris-info

    solaris-info Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    hat sich erledigt, hab es selbst hin bekommen, war auch ganz einfach.

    aber eine frage habe ich doch noch, wie bekomme ich es hin das die seite automatisch zentriert erscheint... nicht jeder hat einen 19 oder 21 zoll Monitor... das sieht immer anders aus. kann man das überhaupt einstellen?
     
  3. Gerry233

    Gerry233 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Beschreibe mal genauer, was Du zentrieren willst: Deine Flash-Datei im Browser oder...?
     
  4. solaris-info

    solaris-info Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    ja das meine ich.
    das jeder benutzer es gleich sieht egal wie groß der monitor ist
     
  5. madmatti

    madmatti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2005
    Hi
    ja wie verlinkt man nun flash filme in dreamweaver?
    wäre nett wenn mir einer helfen würde
    :)
    Madmatti :)
     
  6. Gerry233

    Gerry233 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Hi Leute,

    komme leider nicht vor dem Wochenende zu einer detaillierten Antwort, aber das Thema ist nicht vergessen.

    Bis spätestens Samstag...
    Gerry
     
  7. solaris-info

    solaris-info Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2005

    Hallo Madmatti,
    ich hab es in Flash MX gemacht.
    Transparenter Button über die gesamte Fläche (einfach Rechteck aufziehen und in Form bringen, F8 drücken, "in Symbol konvertieren -> Schaltfläche", doppelt den Button klicken und alles in den letzten der 4 Frames (aktiv), fertig) legen und dann im Scriptfenster (F9) folgendes eingeben:

    on(release){
    getURL("http://www.wohin.de","_blank");
    }


    dann sollte es gehen... beim zweiten mal ging es bei mir dann auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2005
  8. madmatti

    madmatti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2005
    Hi. Ja danke vielmals. Das mit dem einbetten und verlinken funktioniert, aber wie immer, aber nur beim Explorer. Firefox (Netscape) und Safari zeigen zwar dir die "Hand" und unten im Browserfensterrahmen den link, nur er "linkt" nicht . Was muss man da noch beachten? Gibts da irgendwo ein Fenster für welchen Browser man optimiert? Aber wieso funzt das beim Explorer und bei den Anderen nicht. Danke im voraus. :)
     
  9. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    on(release) {
    getURL("http://www.adresse.de/", "_self");
    }

    geht in jedem browser der welt
     
  10. Gerry233

    Gerry233 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.11.2003
    wenn Du das Fenster in bestimmter Größe öffnen willst, kannst Du diese Version verwenden:

    on (release) {
    getURL("javascript:void(window.open('http://www.irgendeineURL.de','windowname','width=800,height=600,toolbar= no,menubar=no,scrollbars=no'))");
    }


    Dieses Beispiel öffnet dann eine URL in einem Fenster 800 x 600 px.

    So kannst Du das Flash-file zentriert im Browser einbinden, wenn du es in eine simple Tabelle packst:

    </body>
    <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" height="100%">
    <tr>
    <td align="center" valign="middle">
    <div align="center">
    <object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http://fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=7,0,0,0" width="550" height="400" id="openWindow800x600" align="middle">
    <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" />
    <param name="movie" value="ein flash film.swf" />
    <param name="quality" value="high" />
    <param name="bgcolor" value="#deine_farbe" />
    <embed src="openWindow800x600.swf" quality="high" bgcolor="#deine_farbe" width="550" height="400" name="openWindow800x600" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
    </object>
    </td>
    </tr>
    </table>
    </body>
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen