Flash und xml und so mit Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von unidog, 18.02.2007.

  1. unidog

    unidog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Hallo Gemeinde,

    ich hoffe, ihr habt eine Idee, die mir weiterhilft...
    Ich erstelle für meine Diplomarbeit Flash-Dateien, die in einen vorgegebenen Rahmen eingebettet werden. Dieser "Rahmen" beinhaltet eine xml-Datei, die ich entsprechend modifizieren kann, so dass eine html-Datei herauskommt, die alle meine Flash-Dateien mitsamt Navigation enthält. Von "diesem xml und so" habe ich keine Ahnung...
    Nun das Problem:
    Die html-Datei lässt sich auf allen möglichen Windows-Rechnern öffnen und alles funktioniert so, wie es sein soll.
    Auf meinem MacBook klappt dies mit keinem Browser (habe 5 durchprobiert) Die Seite lässt sich öffnen, aber zeigt keinen Inhalt, Navigation geht auch nicht, die Flash-Seiten werden nicht geladen.

    Ich habe keine Ahnung, was ich tun kann?

    Grüße,
    unidog
     
  2. unidog

    unidog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    31.03.2005
    falls jemand jemals das gleiche Problem haben sollte:
    Flash-Player-Plugin erneut installiert, das war die Lösung :-/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen