Flackern auf TFT

  1. cheffe

    cheffe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!
    Wenn ich meinen TFT an meinem Macbook Pro anschließe, habe ich ab und zu rot flackernde Pixel darauf. Das Flackern ist unregelmäßig über die gesamte linke Seite verteilt. Gleiches Problem hatte ich damals mit meinem PM G5 und einer ATI 9800 Pro, welche ich daraufhin getauscht hatte, da ich dachte es läge an der Grafikkarte. Komischerweise trat das Problem bei meiner Nvidia 5200 oder einer 9600 nicht auf! Der Anschluss erfolgt immer mit DVI.
    Wenn ich allerdings den TFT analog an mein iBook anschließe habe ich kein rotes Flackern, sondern der TFT flackert insgesamt, als ob bei einem Röhrenmonitor die falsche Frequenz eingestellt wäre.
    Ist mein TFT hinüber oder kann es an der desolaten Elektrik hier liegen? Ich wohne in einem Altbau und in meinem Zimmer liegen alle Steckdosen an einer Leitung. Wenn ich bspw. im Flur das Licht anschalte flackert kurz das Licht in meinem Zimmer.
    Falls es an der Elektrik liegt, kann man das nur mit einer USV beheben? Ich habe schon eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz, aber die hilft nicht.
    Ich hoffe meine Ausführung war nicht zu lang und bin für jede Hilfe dankbar!

    Grüße,
    Alex
     
    cheffe, 19.03.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Flackern auf TFT
  1. mgamer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    196
  2. mex
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    237
    Macschrauber
    10.02.2017
  3. derVotteler
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    735
    Stargate
    14.10.2012
  4. bikkuri
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    786
    bikkuri
    17.08.2012
  5. el.maisoner
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.728
    smuuuf
    07.09.2012