FirewirePladde crashed System

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Katheta, 27.03.2004.

  1. Katheta

    Katheta Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Nachdem ich nun eine externeFirePladde mit Oxford Chipsatz habe, wollte ich die noch jungfräuliche IDE-Platte unter OSX mounten, und muß mit entsetzen feststellen, das ich jedesmal mit einem Systemcrash belohnt werde.
    Unter OS9 mountet die Pladde ohne Probleme.
    Win XP - auch keine Probleme.
    OSX - Systemcrash.


    Was kann ich denn da tun ?? Bitte um Hilfe.

    Danke

    K
     
  2. Katheta

    Katheta Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Der Abend wird immer besser. :(
    Mittlerweile kann ich nicht einmal mehr OSX normal booten.

    Symptome:

    Beim Hochfahren hängt das System sich meistens beim Anmeldescreen auf.
    OSX weißt mich freundlich darauf hin, das ich das System neustarten muß.
    Danke !
    Aufgetreten ist der Fehler, nachdem ich in OS9 gebootet hatte um die ext. FWPladde zu testen.
    Beim zurück ändern des Startvolumens ist der Fehler das erstemal aufgetreten.

    Weiter ist aufallend, das wenn ich von der OSX CD booten das System sich jedesmal aufhängt, wenn ich die Rechte prüfen oder reparieren möchte.

    Ein Image zu erstellen ist mir leider auch nicht möglich. "Invalid Arguments"
    HALLO ??? Was soll das.

    Kann mir jemand helfen, was ich jetzt tun kann ?
    OS9 läuft noch wie geschmiert. Fragt sich wie lange :)



    Danke
    K
     
  3. jansens

    jansens MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    186
    Hallo,

    evtl. mal a) safe-boot modus ( "shift" beim systemstart gedrückt halten) oder
    b) Single user mode ( apfel + S )

    probieren.

    vielleicht kannst Du damit ja Dein system starten.

    Jan
     
  4. Geh mal diese Anleitung durch
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=106464
     
  5. Katheta

    Katheta Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    171
    Danke für die Tipps.

    Wie es aussieht, hat sich mein OSX vöölig von mir abgewandt,
    daher meine Entscheidung. Neuinstallation. Mhhh.

    Fage:
    Was muß ich von der Pladde sichern, wenn ich es nachher wieder nutzen möchte für:

    eMail (mit Mail): Accounts und alle eMails
    Safari: Favoriten
    eventuell: Programme ?!?
    sonstige Settings (Schlüsselbund etc ?! )


    Habt dank

    K


    (Scheiß Wochenende)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen