1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firewire-Platte - wo bekomme ich ein Netzteil?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von CharlesT, 04.05.2004.

  1. CharlesT

    CharlesT Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Leider habe ich mir die eBay-Auktion nicht genau angeschaut, jetzt stehe ich ohne Netzteil da. Wo gibt es ein Netzteil das man an diese Localtalk-/Mini-DIN-ähnliche Buchse rechts neben dem Netzschalter einstecken kann?:confused: :(
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    hallo

    Ich hätte da drei Vorschläge für dich

    Beim Hersteller nachfragen aber das ist meist ungerechtfertigt teuer

    Weiter bei ebay schauen ob du ein passendes Netzteil findest

    Die einfachste Variante ist in ein elektro- Geschäft wie Conrad oder elv zugehen und eine neue Strom Buchse mit passendem Netzteil zu kaufen so habe ich das auch schon mal gemacht.

    Gruß
    Aus Hamburg
    Marco
     
  3. CharlesT

    CharlesT Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Varianten A und B habe ich schon durchgehechelt. Aber C wie Conrad, das ist noch eine Alternative, Danke!

    Edit: Also im Internet steht nix davon. Ich werde da wohl doch vor Ort auftauchen müssen.:(
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Du schaust z. B. mal bei Pollin nach der Artikelnummer 350318, da gibt es ein Netzteil, was normalerweise genügen müsste (hab mal geschaut, 'ne 80er Maxtor braucht etwa 700 mA bei 12 V im Betrieb).

    Wenn du Glück hast, ist der Mini-DIN-Stecker da dran schon passend (würde ich aber vorsichtshalber ausmessen), ansonsten einfach noch 'nen neuen 4poligen Stecker dran, den gibts dort auch für 50 ct.

    MfG
    MrFX
     
  5. CharlesT

    CharlesT Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
     

    Ach nöö, oder? Da fahre ich doch direkt beim Pollin Maxl vorbei, der ist nur 30 km weg. Hätte ich auch selber drauf kommen können!

    carro Super! carro
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Na siehste... :D

    Du kannst die ja gleich mal fragen, ob die dir den passenden Stecker dranmachen, allerdings weiß ich jetzt nicht aus'm Kopf, wie die Pinbelegung ist, müßte ich erstmal zu Hause an meinem Netzteil nachmessen.

    Oder du lötest halt selpa.

    Hm, hab g'rad gesehen, ist das gar kein 4poliger Anschluß?
    Also meine externen Gehäuse haben alle einen 4poligen Mini-DIN-Anschluß.

    MfG
    MrFX