firewire platte will nicht

  1. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    hi leute

    ich habe an meinem imac, der gerade in reparatur ist eine 300er firewire platte und sitze nun an meinem g3 b&w...

    ich habe sie da angeschlossen und einmal konnte ich sie sehen und drauf zugreifen, nun nicht mehr. hat das mit panther, was ich hier am bw nutze zu tun? (auf dem imac ist tiger) wäre super wenn ihr mir helfen könnt :)
     
  2. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    kann mir keiner helfen?
     
  3. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    narf was mach ich denn nun
     
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Ich hatte mal eine ähnliche Situation: Mit Panther 10.3.8 eine Platte befüllt, dann kam ein Freund mit Panther 10.3.1 oder so, angeschlossen, rums, Platte weg. Ich glaube, ich musste neu formatieren, weiss es aber nicht mehr.

    Was sagt denn das Festplattendienstprogramm, wenn Du es anmachst?

    Frank
     
  5. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    hier steht dass es nicht aktiv ist, wenn ich aber auf aktivieren klicke passiert nichts
     
Die Seite wird geladen...