Firewall Softwares

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von EnGL, 11.01.2007.

  1. EnGL

    EnGL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Hi,
    Was gibt es denn noch für Firewall-Softwares, die den Computer nicht merkbar verlangsammen, außer der internen? Weil ich hab bei meinem Windows PC immer die erfahrung gemacht: Neuen computer auspacken: schnell. Norton Anti Virus draufpacken: langsam Oder reicht die interne Firewall von Mac OS X wirklich vollkommen aus?
     
  2. Cybernobbie

    Cybernobbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.02.2006
    Ich nutze immer nur die interne Firewall und hatte bisher noch nie ein Problem damit.:)
     
  3. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.09.2005
  4. Big Hornet

    Big Hornet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Wenn es nur um die Firewall geht empfehle ich dir sonst auch noch mal einen Router mit intigrierter Hardwarefirewall. ;-)
     
  5. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.204
    Zustimmungen:
    285
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  6. Big Hornet

    Big Hornet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    ^^
    Wobei mir gerade was auffällt. WAS hat das Norton Antivirus mit einer Firewall zu tun???
    Das sind zwei grundverschiedene Dinge.

    Norton macht wirklich grundsätzlich den Rechner langsam. Ob es jetzt OSX oder Win ist.

    Als Antivirusprogramm gäbe es da zum Beispiel das kostenlose ClamXav. Wobei ich jetzt nicht weiß wie viel schlechter oder gar besser es ist. Ansonsten eben andere Kommerzielle Antiviren Programme. Im OSX Bereich fällt mir da leider spontan kein weiterer Name ein.
    Kann ja fast nur noch besser werden. ;-)
     
  7. Big Hornet

    Big Hornet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    @HäckMac

    *grins*

    Also ich habe mir im Schnellverfahren mal drei deiner Links angeschaut. Und ich weiß echt nicht was das mit dem Ursprungsthema zu tun hat. XD
    Ist zwar ein interessantes Thema was du da angeschnitten hast aber der Fragesteller wollte glaube ich was anderes bezwecken...

    Kannst gerne dafür einen neuen Thread eröffnen. ;-)
     
  8. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.204
    Zustimmungen:
    285
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Das sollte eine Anmerkung zum Post darüber sein, wo Hardwarefirewalls empfohlen werden.

    Auch diese Hardwarefirewalls lassen erschreckend viele Informationen ungefiltert durch, so daß die Überlegung, eine Softwarefirewall einzurichten, nicht die schlechteste ist.

    Was da alles ausgelesen werden kann, ist doch der Wahnsinn:
     
  9. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Hm, das sind doch grösstenteils (oder alles?) Daten, die jeder Browser mitliefert, also doch eigentlich nichts Besonderes?
     
  10. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.204
    Zustimmungen:
    285
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Ja, schon. Aber doch nicht das, was ich will, daß es irgendwer wissen muss.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen