Firefox : Programm reagiert nicht

Pirol411

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
185
Hallo, habe schon seid Anbeginn den neuen Firefox 3.0.4. Besitze ein MBP, 10.5.5. Bis dato lief auch alles wunderbar schnell und unproblematisch.
Seid gestern Abend auf einmal, ohne dass ich irgend etwas geändert habe ist Firefox so langsam, dass sofort klar war, da ist was nicht in Ordnung.
Also, Gegenmaßnahmen (nach einander und jeweils geschaut, ob sich was zum Besseren getan hat):
- Programm neu gestartet
- MBP neu gestartet
- Rechte repariert
- Firefox gelöscht, neugestartet, neuinstalliert
- Opera zur Probe installiert ( läuft einwandfrei und schnell)

Alle Maßnahmen haben dazu geführt, dass ich weiterhin bei Start von Firefox das gesamte System verlangsame und irgendwann die Fehlermeldung"Programm reagiert nicht" bekomme.

Was kann ich noch tun?
ich möchte weiterhin mit Firefox als Browser arbeiten...

Danke schön
 

Aronnax

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.01.2005
Beiträge
1.560
lösch mal diese Datei
prefs.js - zu finden unter ~/Library/Application Support/Firefox/Profiles/xxxxxxx.default/
 

Pirol411

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
185
Vielen Dank für den Tipp.

Leider war der Versuch ohne Erfolg.

Jetzt kommt immer wieder die Fehlermeldung:
Firefox wird beendet, weil schon eine Kopie läuft.

In IStat Pro ist allerdings kein solcher Prozess zu sehen ;-)
 

Aronnax

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.01.2005
Beiträge
1.560
Vielen Dank für den Tipp.

Leider war der Versuch ohne Erfolg.

Jetzt kommt immer wieder die Fehlermeldung:
Firefox wird beendet, weil schon eine Kopie läuft.

In IStat Pro ist allerdings kein solcher Prozess zu sehen ;-)
Schon mal das ganze System neugestartet?
 

Pirol411

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
185
Ja,
ich habe Firefox deinstalliert,
das System neugestartet,
Firefox neu installiert
- und deinen Tipp umgesetzt -

und dennoch kommt diese blöde Fehlermeldung und FF startet nicht

/Users/uwebaumert/Desktop/screen-capture-2.jpg
 

Pirol411

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
185
screen-capture-2.jpg
Soory, hoffe, dass das Bild jetzt dabei ist
 

ebmdarky

Neues Mitglied
Mitglied seit
19.03.2009
Beiträge
22
Hi,

Ich bin völlig am verzweifeln....Seit heute spinnt mein Firefox völlig und ich hab keinen Plan warum das so ist.
Ich habs schon gelöscht, neu installiert und Laptop neu gestartet....Nix....
Nach gewisser Zeit hängt er sich auf und bei der Option "Sofort Beenden" bekomm ich zu lesen..."Firefox reagiert nicht" (als wär ich darauf nicht selber gekommen)
Ich weiss nen Tipp geben...
 

LilClaudia

Neues Mitglied
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
10
Ich habe mit Firefox auch öfters Sorgen. Insbesondere die vielen Add-Ons und Plug-Ins machen ihm glaub ich zu schaffen. Vielleicht sind da einige nicht miteinander oder mit der aktuellen FF nicht kompatibel.
 
W

Wolf X

Versuche mal den FF nochmal zu deinstallieren und lösche auch unter Library: Preferences: org.mozilla.firefox.plist. Dann lade Dir den aktuellen FF runter, das ist übrigends Version: 3.0.7(!) und installiere neu. Weiß nicht ob's klappt, aber einen Versuch ist es wert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

detto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2007
Beiträge
3.183
Nur .app löschen reicht nicht bzw ist nicht = Deinstallation!
Man sollte also auch die Cache und Preferences Dateien von den Programmen löschen. Dann kann man auch die neue .app kopieren und starten und auf eine Veränderung hoffen.
 

ebmdarky

Neues Mitglied
Mitglied seit
19.03.2009
Beiträge
22
Vielen vielen Dank für Eure Ratschläge und Eure Hilfe....Am Ende hat die von detto funktioniert.....
 

Aronnax

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.01.2005
Beiträge
1.560
Hi,

Ich bin völlig am verzweifeln....Seit heute spinnt mein Firefox völlig und ich hab keinen Plan warum das so ist.
Ich habs schon gelöscht, neu installiert und Laptop neu gestartet....Nix....
Nach gewisser Zeit hängt er sich auf und bei der Option "Sofort Beenden" bekomm ich zu lesen..."Firefox reagiert nicht" (als wär ich darauf nicht selber gekommen)
Ich weiss nen Tipp geben...
http://www.firefox-browser.de/wiki/Neues_Profil
 
Oben