firefox lahmt mit der zeit

  1. jushi

    jushi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    hallo,

    immer wenn ich den firefox länger am stück benutze (d.h. irgendwelche sachen recherchiere und viele seiten nacheinander aufmache, teilweise in verschiedenen fenstern etc.) wird er mit der zeit immer langsamer. der bunte ball kommt dann dauernd und er braucht immer länger die seiten darzustellen.
    nach einem neustart (von firefox) ist das problem wieder behoben, taucht dann aber langsam wieder auf (abhängig von der dauer der nutzung).

    liegt das an irgendeinem cache oder so? kann man da irgendwas optimieren?


    danke, jushi
     
    jushi, 27.07.2005
  2. PSD

    PSDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst zumindest überprüfen ob es mit dem Cache zusammenhängt, indem du es löschst sobald es zulange dauert.
     
  3. Aronnax

    AronnaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    139
    Na ja, an sich bleibt als Erklärung nur, dass FF mit der Zeit immer mehr Arbeitsspeicher verbraucht, und diesen beim schliessen von Fenstern und Tabs nicht immer wieder korrekt freigibt. Zum anderen verbrauchen animierte GIfs, Flashbanner oder sonst irgendwelche aktiven Zappeleien immer auch Prozessorpower, um so mehr auf ist .. u.s.w.

    "kann man da irgendwas optimieren?" - sicher, mehr Arbeitspeicher und einen schnelleren Rechner besorgen ;-)

    oder Deer Park benutzen, also eine FF 1.5 Testversion.
    speziell in der Arbeitspeichernutzung und Prozessorauslastung, inbesondere bei Flash, hat der sich enorm verbessert.
    An sich nur für Entwickler gedacht - zur Zeit beste Version:
    http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/2005-07-26-07-trunk/firefox-1.0+.en-US.mac.dmg
    wenn du es mal ausprobieren willst - diesen Ordner vorher sichern
    Benutzer/../Library/Application Support/Firefox
     
    Aronnax, 27.07.2005
  4. jushi

    jushi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    also ein G5 1,8 mit 1,2 GB ram müsste ja wohl zum internetsurfen reichen.

    ich werd das mal testen...
     
    jushi, 27.07.2005
  5. Fiodor

    FiodorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    such mal bei google "speed up firefox" es gibt da nämlich eine möglichkeit über about:config (in die adresszeile eingeben ) den ff verdamm schnell zu machen(v.a. dsl und breitband halt)
     
    Fiodor, 25.08.2005
Die Seite wird geladen...