Benutzerdefinierte Suche

Firefox größer als sein Fenster-Abgeschnitten

  1. s.be

    s.be Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Firefox wird bei mir durch das Fenster am rechten Rand abgeschnitten.
    d.h. die Suchmachienen-Zeile sehe ich nurmehr halb und die Scrollbar überhaupt nichtmehr, was bei breiten bzw. langen Seiten sehr störend ist.

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen!
    Gibt es da einen weg den Inhalt ans Fenster anzupassen?
    Das Problem tritt nur bei Firefox auf.

    Vielen Dank
    s.be

    anbei ein screenshot
     

    Anhänge:

    • firefox.jpg
      Dateigröße:
      63,2 KB
      Aufrufe:
      48
    s.be, 23.11.2005
  2. Aronnax

    AronnaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    139
    Seltsame Frage übrigens
    FF verhält sich fehlerhalft und nun willst du die Seiten an den Fehler anpassen - sehr seltsam ;-)

    Am besten installierst du mal den FF 1.5 RC3 (die Finale Version wird sich nur minimal bis gar nicht unterscheiden)
    der sollte sowas auf jeden Fall nicht machen
    und nebenbei
    diese Google Toolbar macht FF doch spürbar langsamer (bei GUI Aktionen - neues Fenster u.s.w.) es gibt die Funktionen auch einzeln, in anderen Erweiterungen, und ohne diesen Nachteil
     
    Aronnax, 23.11.2005
  3. s.be

    s.be Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Anregungen (Google und so)!

    Das Problem hab ich inzwischen auch gelöst:

    FF war nicht fehlerhaft, ich hatte nur mit den den FF TweakUis die Downloadbar am unteren Rand installiert und wenn die zu voll wird schiebt sie das Bild über den rechten Rand hinaus=> Lösung DownloadBar leer räumen bzw. deaktivieren.

    Vielen Dank für deine Hilfe!

    Gruß
    s.be
     
    s.be, 23.11.2005
Die Seite wird geladen...