Firefox - Cookies/Webseitendaten bei Beenden löschen, jedoch Berechtigungen zulassen

nosedive

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
483
Moin liebes Forum,
irgendwie habe ich ein besseres "Gefühl", wenn ich bei Beenden von Firefox die Cookies & Webseitendaten löschen lasse. Somit habe ich diese Funktion aktiviert.

Doch zB beim Onlinebanking wäre es hilfreich die Cookies zu behalten. Die Einstellung der Berechtigungen Erlauben/Blockieren gibt es ja, doch wenn ich eine Berechtigung als Erlauben speichere, wird diese trotzdem beim Beenden von Firefox gelöscht.

Warum ist das so und gibt es vielleicht Abhilfe?
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.489
Hi,
da gibts nur ganz oder garnicht, bzw Onlinebanking mit nem Browser ist für mich ein NoGo, es gibt genügend gute Programme für lau, die auf einem Mac laufen.

Franz
 

masta k

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
4.709
du könntest einen extra-browser verwenden - nur für das onlinebanking
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nosedive

giesbert

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2004
Beiträge
1.241
es gibt genügend gute Programme für lau
Denen man natürlich eher vertraut als der Website der Bank ;-)

Zur Frage: ich nutze mit Safari die App Cookies, in der man genau einstellen kann, welche Cookies behalten, welche beim Schließen gelöscht werden sollen. Dergleichen sollte es doch auch für Firefox geben.

Wobei ich jetzt nicht so recht verstehe, warum ausgerechnet bei einem so sensiblen Bereich wie Online-Banking Cookies gespeichert werden sollen. Da geb ich meine Credentials lieber jedesmal manuell ein. Zumal mich zumindest meine Bank nach 20 Minuten Untätigkeit (oder so, können auch 15 sein) automatisch rauswirft. Da würden Cookies eh nicht helfen. Ein automatisches Login via Cookie ist da (zu Recht) gar nicht möglich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WollMac und dg2rbf

nosedive

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
483
du könntest einen extra-browser verwenden - nur für das onlinebanking
Einen extra Browser nur für das Online Banking finde ich schon mal eine sehr gute Idee. Vielen Dank, da bin ich von selbst nicht drauf gekommen.
Frage wäre hier natürlich, ob es einen Browser gibt, der für s Online Banking/Brokerage speziell geeignet ist!?
Oder anders gefragt, welche Tools/Addons sind für ein "sicheres" Online Banking empfehlenswert?

Hintergrund ist der, dass jedes mal wenn ich mich fürs Online Banking anmelde möchte einen Sicherheitscode bei der Bank anfordern muss. Dies liegt daran, dass ich Cookies, Website-Daten, Chronik, Verlauf bei Beenden des Browsers lösche.
 
Zuletzt bearbeitet:

seby

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
129
Hallo,
ist jetzt zwar schon ein älterer Eintrag, aber vielleicht könnt ihr helfen.

Zur Frage: ich nutze mit Safari die App Cookies, in der man genau einstellen kann, welche Cookies behalten, welche beim Schließen gelöscht werden sollen. Dergleichen sollte es doch auch für Firefox geben.
Wo findet man die Safari App "Cookies"? Hat jemand einen Link für mich? Google war mir da nicht sehr hilfreich :-(

Danke euch!
 

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
2.081
@dg2rbf
Was sind eigentlich deine Bedenken gegen den gleichen Brwoser fürs online-Banking zu nehmen, wie für andere Dinge?
 

picknicker1971

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
3.609
Gar nicht, das ist ein kostenpflichtige App. Wobei ich mich vertippt habe, die heißt Cookie, nicht Cookies
https://apps.apple.com/de/app/cookie/id1473091386?mt=12

Und hat im Preis ganz schön angezogen, seh ich gerade. Ich hab noch die Version 5, aktuell ist Version 6 für knapp 22 Euro. Hm.
Es ist eigentlich eine Frechheit, gerade für den so um Pricacy bemühten Konzern wie Apple, dass es ausser privatem Modus keine Einstellmöglichkeit gibt Cookies etc regelemässig oder nach Schliessen zu löschen.

Ich bin nach Jahren FF zu Safari gewechselt, weil der Sync zwischen den Geräten sehr komfortable ist. Habe aber dann festgestellt, dass ich mit soviel personalisierter Werbung zugeschüttet werde, dass ich jetzt wieder auf FF (mit Cookie Autodelete) zurück bin.
Ich habe leider keine Extension wie Autodelete für Safari gefunden....