FineReader Pro langsam - Normal? Alternativen?

picknicker1971

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.06.2005
Beiträge
5.711
Hallo zusammen,

ich benutze FineReader Pro 12.1.13 auf einem 13" MacBook Pro i5/2,9/8GB und OS 10.15.1

Ich benutze FineReader viel zum Scannen und OCR - jedoch bin ich regelmässig ewstaunt wie langsam der OCR Process und der anschliessende Speicherungsvorgang (searchable PDFs)ist.
Ich habe auch den Eindruck, dass sobald beim OCR oder Speicherung ich in eine andere Anwendung (sprich Browser) wechsel, FineReader quasi pausiert und nicht im Hintergrund weiter arbeitet.

In meiner naiven Welt ist mein MB noch ein recht potentes Gerät und sollte auch Multitasking beherrschen.

Ich habe mir mal den Activity Monitor während dessen angeschaut - ist die Beanspruchung normal?
Warum habe ich 3 gleichnamige und 1 zusätzlichen Prozess laufen?
Und warum bleibt ein Process erhalten, obwohl ich FRpro geschlossen habe?
EDIT - dieser scheint sich dan irgendwann zu verabschieden...

Ist das alles normal?
Und wenn ja, gibt es bessere Alternativen zu FRpro die schneller sind?
 

Anhänge

  • FRpro geschlossen.jpg
    FRpro geschlossen.jpg
    22,2 KB · Aufrufe: 70
  • FRpro OCR.jpg
    FRpro OCR.jpg
    46,6 KB · Aufrufe: 69
  • FRpro Speicherung.jpg
    FRpro Speicherung.jpg
    31,8 KB · Aufrufe: 65
Oben