Finder spielt verrückt - Hilfe!

  1. hanksinclair

    hanksinclair Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hab folgendes Problem:

    Mein Finder zeigt in der Spaltenansicht bei JEDER Datei, die ich selektiere, DAS SELBE DATUM, und zwar den 5.1.2006.

    Und zwar sowohl für "Erstellt, geändert und zuletzt geöffnet". Nur die Uhrzeitangaben sind richtig.

    Die Datei com.apple.finder.plist hab ich gelöscht - leider ohne Erfolg.
    Versuchsweise hab ich einen anderen User angelegt -> dort war alles ok.
    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, was ich noch probieren könnte.

    Danke,
    Hank.
     
    hanksinclair, 15.11.2006
    #1
  2. hanksinclair

    hanksinclair Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab inzwischen nach langer Suche die Ursache gefunden:

    Vor einiger Zeit hab ich mit dem Automator ein Finder-PlugIn generiert, das dann im Kontext-Menu des Finders zu finden war.

    Offensichtlich hat sich da was nicht vertragen, denn als ich dieses PlugIn entfernt habe, war der Fehler auch weg. Danke jedenfalls für den guten Willen.

    Hank
     
    hanksinclair, 16.11.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder spielt verrückt
  1. Phoenix1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    122
    SwissBigTwin
    05.07.2017
  2. MacManni2

    Textgröße einstellen

    MacManni2, 04.07.2017, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    187
    MPMutsch
    04.07.2017
  3. wadi1962
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    315
    StevenJob
    02.01.2016
  4. bonrob
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    428
    salome.p
    03.01.2009
  5. bkick
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    716
    JoyZ
    18.06.2004