Benutzerdefinierte Suche

Finder reagiert nicht mehr nach...

  1. titof

    titof Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    9
    ...dem ich aus versehen ein Archiv mit 1000 Dateien auf den Desktop extrahiert habe.

    Finder reagiert einfach nciht mehr und ich kann nicht auf meine Festplatten zugreifeen.

    Gibt es einen Möglichket, die Datien alle zu markieren (nein "ziehen" geht nicht), so dass ich sie wieder weg bekomm?

    danke
     
    titof, 16.09.2006
  2. Icestyle

    IcestyleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    36
    apfel+z?
     
    Icestyle, 16.09.2006
  3. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Apfel+a und dann apfel+backspace wär einen Versuch Wert.
    Vorher noch in den Findereinstellungen Festplatten etc. vom Desktop ausblenden.
     
    Peacekeeper, 16.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder reagiert nach
  1. Paule81
    Antworten:
    76
    Aufrufe:
    9.369
  2. noxmix33
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    921
    bernie313
    26.11.2015
  3. freucom
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.213
    freucom
    21.07.2014
  4. PhiaBack
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    743
    TEXnician
    30.04.2014
  5. mezzox
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    526