Finder-Plugin für Diashow?

  1. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    hallo,

    es gibt etwas, dass ich seit meinem umstieg auf apple vermisse: die diashow im explorer bei xp - einfach ein photo in einem ordner anklicken und los geht's.
    sowas muss es doch für osx auch geben?

    alex
     
  2. Maconym

    Maconym MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    4
    Im entsprechenden Finder-Fenster:

    1. Befehl (Apfel)-F drücken

    2. "Beliebig" in "Bilder" ändern

    3. "Play"-Button drücken
     
  3. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    etwas umständlich, aber funzt - danke!

    alex
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    eine "richtige" Diashow:
    alle gewünschten Bilder im Finder markieren, dann auf diese Bilder einen Rechts(CTRL) Klick und im Kontextmenue Diashow auswählen
     
  5. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    oder die Bilder makieren, dann rechts klick (Kontextmenü), da ist dann ein Punkt "Diashow"

    zu spät *gg*
     
  6. was dagegen ?

    was dagegen ? MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    7
    Ich hab das gerade mal ausprobiert, das ist ja 'ne feine Sache, das kannte ich noch nicht - aber wie beende ich die Diashow? ESC, Apfel-Q, Apfel-W und noch so einiges bringt's nicht, erst Alt-Apfel-ESC hat mich aus dem Vollbild rausgelassen; das kann doch nicht im Sinne des Erfinders sein?

    /edit: ich bezieh mich auf die Apfel-F, [Play] drücken Sache...
     
  7. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    beweg mal die Maus, da erscheint ein Symbol mit einem X
     
  8. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    so macht das ganze schon mehr sinn. jetzt noch nen shortcut für die diashow definieren und feddich.

    alex

    EDIT: hab mir nen shortcut für finder/diashow auf shift-apfel-d gelegt - der wird in der systemsteuerung unter tastatur-kurzbefehle auch angezeigt - tut aber nix. was hab ich vergessen?
     
  9. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    eigendlich nichts, ausser die Bedeutung des Shortcut falsch gedeutet.
    Du kannst nur shortcuts erstellen, wenn es den Befehl in der Menuleiste erscheint, das klappt nicht beim Kontextmenu, da geht dann ein Script oder ein Arbeitsablauf
     
  10. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Google mal nach PicturePopPro
     
Die Seite wird geladen...