Finder plötzlich ultralangsam!!

  1. K2vp

    K2vp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    seit kurzem reagiert der Finder superträge!
    Das Glöcksrad dreht sich bis zu 30 Sekunden bis der Inhalt einen Fensters dargestellt wird. Rechte reparieren hat nix geändert.
    Und vor allem funktioniert der Zugriff auf Dateien unter anderen Programmen ohne irgendeine Verzögerung.
    Was ist da los?

    Gruß, Markus
     
    K2vp, 23.11.2004
  2. hertzchen

    hertzchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    lösch mal unter>user>library>preferences> die datei com.apple.finder.plist und boot neu, wird dann vom system neu angelegt...
    sollte das nichts helfen, bei frisch gebootetem system im aktivitätsmonitor nachschauen, ob evtl. was zuviele resourcen frist, bzw. swapt...
     
    hertzchen, 24.11.2004
  3. oli-flip

    oli-flipMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hatte das gleiche problem und hab die Datei gelöscht - leider keine Besserung.

    Wenn ich einen Doppelklick auf die Festplatte mit OS X mache und eigentlich das
    Fenster aufgehen sollte tut sich erstmal nichts - ca 2-3min dreht sich nur das Rad.
    Dann geht das Fenster auf und in der Seitenleiste sind meine Verknüpfungen 9mal drin. Irgendwie dupliziert er da meine Verknüpfungen.
    Die gleiche Verzögerung hab ich bei dem "Öffnen" Befehl aus einem Prgramm heraus.

    Nachtrag: das ist nur beim ersten Öfnnen so. War das Fenster einmal auf geht's wieder Problemlos (bis auf die vielen Verknüpfungen)

    So kann man net arbeiten - wäre super wenn mir jemand helfen könnte

    Danke
    flip
     
    oli-flip, 15.12.2004
  4. macmaniac_at

    macmaniac_atMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Nach dem Löschen der Datei muß NUR DER FINDER neu gestartet werden, dann sollte es klappen.

    2-3Minuten? Passiert das immer? Evtl. ein Festplattenproblem -> Festplattendienstprogramm, Platte prüfen & Rechte mal reparieren!

    Und, wie bereits gesagt, mal per Aktivitätsanzeige prüfen, was die Ressourcen frißt.
     
    macmaniac_at, 15.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder plötzlich ultralangsam
  1. uwe99
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    664
  2. Serena
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.582
    blue apple
    11.11.2011
  3. nikosian
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    8.949
    nikosian
    16.10.2011
  4. pascalundso
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    3.727
    Cloudstrider
    26.02.2012
  5. pascalundso
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    550
    pascalundso
    26.09.2011