Finder Fenster Hintergrundfarbe

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von MalMAC, 17.07.2006.

  1. MalMAC

    MalMAC Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    60
    Ist es bei euch auch so, dass sich die eingestellte Hintergrundfarbe von alleine in eine andere Farbe ändert, wenn man das Fenster nach der Einstellung schliesst und wieder öffnet?
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    bei mir bleibt die Farbe.
     
  3. Vipolda

    Vipolda MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir ändert sie sich auch...

    Zum Beispiel wird aus Gelb Grün bei mir im Finder, wenn ich die Farbe explizit einem bestimmten Ordner (z.B. Programme) zuordne. :(
    Wäre dankbar für Rat!

    Vielen Dank,

    Peter
     
  4. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.944
    Zustimmungen:
    42
    erstellt mal einen neuen ordner auf dem schreibtisch und probiert es da nochmal.

    ich glaub das hängt irgendwie damit zusammen ob man den ordner selbst erstellt hat.

    oder es hat was mit den admin rechten zu tun
     
  5. Vipolda

    Vipolda MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    2
    Nööö, auch bei einem selbst erstellten Ordner wird aus Gelb in diesem Fall plötzlich Rot beim nächsten Aufruf, aber danke für die Idee

    HG Peter
     
  6. Lausel

    Lausel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ändert sich nach jedem Neustart die zuvor eingestellte Hintergrundfarbe eines Fensters nur bei Ordnern die sich auf der Mac HD befinden - seit 10.4.8
    Ausserdem befinden sich die Icons von den Festplatten immer irgendwo auf dem Schreibtisch, nur nicht da ( am rechten Bildschirmrand) wo ich sie zuletzt gelassen habe. Wie kommt das ?
     
  7. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    15
    da würde ich doch mal das system checken und erstmal die Rechte reparieren und dann die Festplatte mal prüfen mit dem festplattendienstapp.
    hilft das nicht hardware test um auch die seite auszuschließen und wennd er okay ist und alles nichts geholfen hatt, das system neu aufsetzen als clean install.
     
  8. Vipolda

    Vipolda MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    2
    Hmmmm, wie repariert man denn die Rechte? Übrigens, dieser Farb-Fehler kam zumindest bei mir direkt nach Starten eines frisch aufgesetzten Systems, daran kann's also nicht liegen. Und... never touch a running system! Dieser Grundsatz ist nicht ganz zu missachten :)

    Gruß, Peter
     
  9. Lausel

    Lausel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    System checken und Rechte reparieren hatte ich schon - brachte aber nichts.
    Hardware Test habe ich noch nicht gemacht - scheint auch sehr aufwendig und ich glaube es hat nicht viel mit meinem Problem " falsche Position von Icons auf dem Schreibtisch und falsche Hintergrundfarbe in Fenstern " zu tun.
    Nach Start von der DVD sagt das Festplatten Dienstprogramm " Reservierte Bereiche haben falsche Inhalte " und " ungültige Anzahl an Endknoten" und das eine Reparatur nicht möglich ist. Ich verstehe davon nur die dritte Aussage der nicht möglichen Reparatur.
    Übrigens habe ich diesen Fehler mit der Farbe erst seit 10.4.8 Was heisst eigentlich " clean install " ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen