Finalcut/Motion Videos in Flash importieren als Website???

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von switcher78, 15.08.2004.

  1. switcher78

    switcher78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2003
    Hi Leute,

    kann man eigentlich mit Finalcut und Motion erzeugte Videos in Flash importieren und damit Web intros bauen? Sprich, hochwertige Introvideos mit Flash für Websites und interaktive Menüs animieren. Oder gibt es evtl. Möglichkeiten das ganze auch in Adobe Produkte zu importieren, wie GoLive usw.? Seit ich meinen Mac habe, würd ich mich am liebsten im grafischen Bereich wie Webdesign und Video selbstständig machen. Hat vielleicht jemand ein paar Anregungen, wie sich das bewerstelligen läßt??
    Tips, Erfahrungen??????????


    Danke für alle Tips!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2003
    das kannst du schon, aber du musst dir bewusst sein, dass diese flash-files danach riesig gross werden. an deiner stelle würde ich die animationen lieber in flash kreiren und nicht irgendwelche videofiles einbinden. Noch hat nicht jeder DSL!
    und noch ein Tipp: Flash ist so gut wie tot - mach doch einfach eine Normale webseite die einfach zu handhaben ist, gut aussieht und wenn möglich auf einem CMS aufbaut. Der Ganze Flash-Mist wird von der Mehrheit der Benutzer als nervig und überflüssig bezeichnet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen