Benutzerdefinierte Suche

Filmplayer Software

  1. Crimson

    Crimson Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    970
    Medien:
    132
    Zustimmungen:
    406
    hoi leutz

    hab mein ibook ja jetzt schon ne weile und bin auch super zufrieden damit, nur etwas regt mich (bzw besser gesagt, es pisst mich schon tierisch an) wirklich auf!
    gibt es für max os x keinen einzigen videoplayer, der videos ohne probleme abspielen kann???
    natürlich ist windows im vergleich zu mac os x nichts, aber bei so elementaren sachen machte mir win nie probleme!
    ich hantiere viel mit videos, wobei ich nicht videos bearbeite, sondern ganz einfach nur abspiele! nur macht das auf meinem apple ehrlich gesagt keinen spaß!!

    - der windows mediaplayer version 9 für mac ist in meinen augen das grottigste programm, dass ich in meinen fast 10 jahren mit einem computer erlebt hab! wenn ich darüber videos gucke, dann hab ich eher das gefühl, dass ich mir gerade über iphoto ne diashow angucke....

    - quicktime läuft zwar soweit ganz gut, aber hat halt kein vollbild und kann nicht viel abspielen...

    - von vlc hab ich eigentlich nur gutes gedacht, da es auf win ein echt geiles prog war! nur macht es aufm mac auch mehr probleme als wohltaten!! da wo der mediaplayer ruckelt kackt mir vlc stellenweise ganz ab! (und stellt mir dann in der fehlermeldung dann noch tatsächlich die frage, ob mein rechner zu langsam sei...)

    ich surfe ziemlich viel auf seiten rum, wo videos gestreamt werden und so macht das im moment einfach keinen spaß!! :mad:

    ich mein klar das ein ibook kein rechenmonster ist, aber sowas elementares wie videos abspielen darf doch eigentlich nicht so eine qual sein oder???
     
    Crimson, 22.09.2005
    #1
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    marco312, 22.09.2005
    #2
  3. mrshibby

    mrshibby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    du versucht sicher meistens wmv dateien abzuspielen....und da microsoft diese nicht für andere player freigibt mussu die wohl mit dem windows media player gucken...und der ist..(wie mans wohl von microsoft gewöhnt ist) SCHEIßE
     
    mrshibby, 22.09.2005
    #3
  4. Kikone

    Kikone MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    5
    du brauchst offensichtlich mehr RAM oder ein Powerbook ;)
     
    Kikone, 22.09.2005
    #4
  5. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
    Das bringt einem aber auch keinen vernünftigen Player der alles kann ohne zu spinnen ;)
     
    fimbul, 22.09.2005
    #5
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Aber es beruhigt ungemein :D
     
    marco312, 22.09.2005
    #6
  7. RETRAX

    RETRAX

    Zum Glück bieten immer mehr Seiten ihre Streams auch für Quicktime an. Das ist dann eine reine Wohltat und sehr smooth.

    Edit: schonmal den MPlayer für OS X ausprobiert? Den empfiehlt auch der eine oder andere.
     
    RETRAX, 22.09.2005
    #7
  8. vilas

    vilas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Hi Crimson,
    schon mal den VLC-Player gecheckt? Ich finde das Teil recht gut und er kann fast alle Formate wiedergeben. Und umsonst ist er auch noch. Einfach mal bei defekter Link entfernt suchen.
    Viel Spaß damit
    Vilas
     
    vilas, 22.09.2005
    #8
  9. lihaf

    lihaf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    ja, hat er, wie man lesen kann...
    bliebe noch der mplayer, weiß aber niht, ob der so alles kann.... vlc läuft bei mir auch sch...e
     
    lihaf, 22.09.2005
    #9
  10. Crimson

    Crimson Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    970
    Medien:
    132
    Zustimmungen:
    406
    wer lesen kann....

    @Kikone
    ich bitte dich, man darf doch wohl verlangen, dass mein ibook mit 512mb ram das schaffen wird oder?? da muckt der pIII 500 mit 265mb meiner eltern ja weniger rum...

    den mplayer hab ich noch nicht ausprobiert, werd ich aber jetzt tun...
    mehr möglichkeiten gibt es nicht oder?
     
    Crimson, 22.09.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Filmplayer Software
  1. nosedive
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    354
    nosedive
    30.06.2017
  2. DerFloe
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    326
    Schiffversenker
    08.02.2017
  3. clemenshess97
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    200
    clemenshess97
    30.01.2017
  4. milodis
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    283
    freucom
    27.10.2016