Filme Software, aber welche

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von sciuk, 14.06.2005.

  1. sciuk

    sciuk Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Ich hab noch ne ganze Menge Filme im mpeg, avi, ...Format. Kinder- und Familien aber auch Spielfilme, Werbefilme Spaßfilme die ich gerne in meinem neuen Macmini anschauen möchte. Aber Quicktime sagt mir dauernd bei den meisten Filmen, unknown FOrmat, oder läßt einen 300MB-Film nur 1 Minute laufen und tut dann so als wenn der Film zu Ende sei. Auf meiner alten PC-Möhre mit Media-Player ging das alles aber prima. Nun ist das Ding aber weg und nu?
    Hab mir auch schon den Media-Player 9für MacOSX runtergeladen, aber der kriegt noch weniger hin.
    Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte oder einen Player der universel und gut ist?
    Wenns geht auch noch kostenlos? banana
     
  2. mobis.fr

    mobis.fr Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.01.2004
  3. Hotze

    Hotze Mitglied

    Beiträge:
    14.625
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.834
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    VLC Player oder M-Player zu finden auf versiontracker.com
     
  4. sciuk

    sciuk Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Vielen Dank ich werds versuchen!!!
    :D
     
  5. sciuk

    sciuk Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Danke nochmal der Mplayer funktioniert sher gut und scheint viel mehr Formate lesen zu können als QuickTime, zumindest in der "kostenlos"-Version.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.