Film überspielen auf Mac - Kann Timecode etc. nicht ausblenden!!

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von manuel1000, 27.02.2007.

  1. manuel1000

    manuel1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    hallo zusammen,

    ich habe folgendes großes problem:

    ich habe meinen ersten film gemacht (mit der canon hd-kamera xh-a1). jetzt möchte ich den film mit final cut pro auf dem mac aufnehmen.

    mein problem ist, dass es mir immer die ganzen kameradaten, wie timecode, restzeit, zoomanzeige usw usw. anzeigt.

    wie kann ich das ausblenden? das kann doch nicht sein, dass sich das in den film "eingebrannt" hat, oder?

    ich wäre sehr sehr dankbar über die lösung des problems ...

    vielen dank und schöne grüße,
    manuel
     
  2. dogtown

    dogtown MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Hast du mal die Display Settings deiner Cam kontrolliert?(OSD bei Panasonic)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen