Filemaker: Adressaufkleber generieren

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von Tastentipper, 13.03.2008.

  1. Tastentipper

    Tastentipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Hallo,

    ich will mir in Filemaker Pro 9 eine Adressdatenbank aufbauen aus der man auch schnell Adressaufkleber drucken kann.

    Dies ist auch eigentlich kein Problem! Nur leider habe ich das Problem, dass sollte eine Information, wie z.B. der Vorname fehlen, dann habe ich auf dem Aufkleber doppelte Leerzeichen. Das finde ich nicht schön!

    Wie bekomme ich die weg? Denn das Layout, auf dem sich der Adressaufkleber befindet, zieht seine Informationen aus einem anderen Layout, in dem sich die ganzen Kundeninformationen befinden. Durch "Suchen und Ersetzen" bekomme ich die Leerschritte also nicht weg!

    Kann mir jemand helfen?

    Liebe Grüße
    Der Tastentipper
     
  2. ThoRo

    ThoRo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Das hört sich so an, also würdest Du mit Platzhaltern arbeiten und für die Formatierung Leerzeichen einsetzen....

    Erstelle stattdessen ein Formelfeld in der Adresstabelle, in dem Du Dir den gewünschte Adressaufkleber "zusammenstellst". Dabei kann man dann prima abprüfen, ob ein Vorname oder Titel vorhanden ist und die benötigten Leerzeichen einfügen...

    MfG

    ThoRo
     
  3. Tastentipper

    Tastentipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Leider bin ich so ein FileMaker-Neuling, dass ich gar nicht weiß, wo und wie man sich die Formeln generiert. Meinst du den SkriptMaker?

    Durch das Handbuch werde ich leider auch nicht schlau!
     
  4. Tastentipper

    Tastentipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Super, ThoRo! Ich habs gefunden und konnte das Problem bestens lösen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen