Filemaker 6 kann nicht drucken

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Tiburon, 09.02.2006.

  1. Tiburon

    Tiburon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2003
    In einem unseres Office haben wir drei ganz neue Mac Minis mit
    OSX.4.4 und FM 6v4 beides französisch. Es bestehen zudem zwei PB der
    vorletzten Generation, gleiches OS, gleicher FM


    Wir verwenden zudem eine Adobe Postscript Schrift ITC Garamond (seit
    vielen Jahren) abgelegt in /library/fonts

    Problem:

    - Auf den Mac Minis lässt sich aus Filemaker mit der Garamond Schrift
    nicht drucken. Es kommt entweder eine Fehlermeldung wie "The process
    pictwpstops ended inadvertently oder der Druckjob verschwindet "lautlos"
    und effektlos wieder aus dem Druckermonitor

    - Mit Word zBsp drucken die Minis, die Powerbooks drucken klaglos, auch mit FM

    - ohne Installation der Garamond druckt FM auch auf den Minis (natürlich
    mit einer Ersatzschrift)

    - Garamond Schriftfiles gewechselt, bringt nichts
    - Zugriffsrechte repariert


    was mir auffällt

    - die neuen Mac Minis haben 111 Schriften im Ordner /library/Fonts von
    "Haus aus"
    - Die PB haben 85
    - Auf meinem äteren G4 sind es 56

    Es könnte ein Konflikt mit einer anderen Schrift sein. Warum geht aber Word?
     
  2. Tiburon

    Tiburon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2003
    Selbst gefunden, vielleicht nützlich: Es was ein ID Konflikt mit einer anderen Schrift
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen