File Vault will viel zu viel Platz

n0ll4k

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
59
Also ich wollte meine privaten Datnen verschlüsseln und dazu File Vault nutzen.

wenn ich es aktivieren will kommt folgende meldung:

Code:
Um FileVault zu aktivieren und eine verschlüsselte Kopie des Ordners „Privat“ zu erstellen, benötigen Sie 4090.5 GB zusätzlichen Festplattenspeicher. Leeren Sie den Papierkorb oder löschen Sie unnötige Dateien.
Kennt jemand das Problem oder hat evtl eine Lösung
 

Mister_Ed

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2005
Beiträge
3.024
lese dir das durch:filefault. im klartext: filefault verschlüsselt dynamisch deinen kompletten account. (steht auch bei dir drin) je grösser der home ordner ist, desto mehr speicher er braucht. versuche also mit dem papierkorb. wenn nicht, musst du daten, die du nicht brauchst wo anders auslagern.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

n0ll4k

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
59
Ja das das dynamisch verschlüsselt wird ist mir bewusst, aber 4090 GB find ich doch ein wenig überzogen um 30 GB zu verschlüsseln
 

Mister_Ed

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2005
Beiträge
3.024
ich weiss nicht, wie viel puffer auf der platte er braucht
 

Mister_Ed

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2005
Beiträge
3.024
isr euch schon aufgefallen, dass ihr beide fast exakt die gleiche zahl da stehen habt? also ich glaube nicht, dass rein zufälliger weise eure home ordner gleich gross sind. es muss also an irgendeinmen rechenschaden des filefault liegen. macht doch pram reset.
 
P

Psike

hab jetzt 20gb freien speicher gemacht und jetzt gehts, keine ahnung wieso o.0
 

n0ll4k

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
59
mhh 2gb freien speicher könnte schwierig werden, ich würde vorher gerne nen pram reset probieren aber was ist das und vor allem wie mache ich das
 

n0ll4k

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
59
So ich habs jetzt aktiviert.

PRAM Reset hat nicht geholfen, und dann hab ich einfach mal 20GB Platz geschaffen und siehe da es funktioniert. Find ich zwar komisch aber naja