File Vault deaktivieren nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von sadsnake, 25.10.2006.

  1. sadsnake

    sadsnake Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.06.2005
    OS X 10.4.8, Power Book G4 1,67Ghz, 1,5GB RAM, HD 100GB
    Wollte kürzlich File Vault deaktivieren, was aber leider nicht mehr möglich ist. Das System zeigt dann immer eine Fehlermeldung an, die sagt, dass entschlüsseln nicht mehr möglich sei. Derzeit sind auf der Festplatte von 96GB ca. 53 GB frei.
    Vielleicht kann mir jemand sagen, wie ich wieder problemlos entschlüsseln kann.
     
  2. sunseeker

    sunseeker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    11.07.2005
    Hatte das selbe Problem auf meinem ibook.
    Habs nicht gebacken bekommen...
     
  3. jackbox

    jackbox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.10.2005
    Und wie kann man das Problem lösen? Reicht es einfach, genug Platz freizuschaufeln, so dass mindestens 50% der Platte frei sind? Könnte bei mir ein Problem werden :( Kann man es nicht auch anders lösen?
     
  4. capellmeister

    capellmeister MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    gleiches Problem, bricht einfach beim Entschlüsseln ab. Obwohl ausreichend Platz auf der Platte ist und alle Zugriffs Rechte und Files korrigiert.
     
  5. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Moin,
    kann ich denn das von File Vault angelegte Image einfach löschen? Der Datenverlust ist mir egal! Was passiert mit dem in diesem Zusammenhang angelegten Account?

    Grüße aus dem hohen Norden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen