Festplatteninhalt graphisch darstellen lassen

  1. shogoki

    shogoki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vor ein einigen Monaten war ich noch im Besitz eines wirklich tollen Programmes, dass den Festplatteninhalt einlas und das Ganze dann in einem rechteckigen "Bild" darstellte. Jede Datei war für sich wieder ein Rechteck... oder vieleicht waren es auch einzelne Ordner. Auf jeden Fall bekam man dadurch auf den ersten Blick einen Eindruck von der Aufteilung der Festplatte und man konnte was am meisten Platz braucht und evtl auf den iPod verfrachtet werden kann.

    Naja... nun finde ich das Programm leider nicht mehr obwohl ich den Tipp hier aus dem Forum bekommen habe. Suche leider erfolglos.
    Weiß evtl. jemand was ich such und wie es heißt?


    Vielen Dank!
     
    shogoki, 04.02.2006
  2. Muffti

    MufftiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Es gibt mehrere, der eine Name fällt mir nicht mehr ein, das andere heißt aber "DiskInventoryX". Geht ganz gut, verwend ich auch :)
     
    Muffti, 04.02.2006
  3. shogoki

    shogoki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    That's it! Vielen vielen Dank!!!

    Jetzt hoffe ich auch einen Sündenbock zu finden und ihn zu eliminieren :D
     
    shogoki, 04.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatteninhalt graphisch darstellen
  1. SpecialFighter
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    984
  2. bender|dnb
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.131
    theandy
    12.03.2006
  3. mhmedia
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.651