Festplattenimage Erstellen Zur Reinstallation

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von folka, 13.11.2005.

  1. folka

    folka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.02.2005
    Hallo,
    ich habe OSX 10.4.3 und möchte von meiner Festplatte ein image erstellen, damit ich bei einer Reinstallation nicht wieder alle Programme neu installieren muss. Gibt es eine Möglichkeit, ein image so zu brennen, dass ich den Rechner davon komplett mit system und aller software und allen Einstellungen (Airport, ichat, Mail etc.) installieren kann. Uns kann ich das dann auf eine DVD brennen und davon den Rechner neu instalieren?
    Danke.
    FOLKA
     
  2. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Ich verwende dafür SuperDuper. Damit kann man den gesamten Inhalt auf eine externe Festplatte "bootbar" sichern und im Notfall wieder herstellen.

    jurmac
     
  3. Switcher5

    Switcher5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Die beste Lösung liefert eine externe Firewire-Harddisk gleicher Grösse wie die interne HD. Dann mit SuperDuper! oder CCC (Copy Carbon Clone) eine exakte Abbildung anfertigen. Beide Programme machen die externe HD nach dem Clonen automatisch bootfähig. So hast du eine voll funktionsfähige "Reserve-Harddisk", von der du die gesicherten Dateien durch einen "umgekehrten" Clonevorgang 1:1 zurückspielen kannst.

    Beide Programme bieten zudem die Möglichkeit, nach einem vollständigen Backup später nur noch inkrementell die neuesten oder abweichenden (gelöschten oder veränderten) Daten aufzuzeichnen. Dieser Vorgang dauert nur einen Bruchteil eines vollen Backups und eignet sich gut für das tägliche Backup.
     
  4. Gerry233

    Gerry233 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.11.2003
    Der einfachste Weg ein Sicherheitsbackup der Systempartion zu erstellen, ist es mit Hilfe des Festplatten-Dienstprogrammes ein Image auf eine externe Platte --> Firewire --> zu erstellen.

    Dazu mit der System-DVD booten und statt des Installationsprogrammes das Festplatten-Dienstprogramm starten.

    Unter Ablage --> Neu --> Image von Ordner --> zuerst die Partition auswählen, dann einen Speicherort für das Image angeben.

    Dieses Image kann dann bei Bedarf wieder zurückgepielt werden --> neue HDD oder geänderte Partition...

    Wichtig ist es dabei, das die vorhandene Partition leer ist, bzw. beim Wiederherstellen die Option "Partition löschen" aktiviert wird, damit die Wiederherstellung sauber funktioniert.

    Greetz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen