Festplattengeräusche... *angst*

G

Gomiaf

Hallo Ihr!

Die Festplatte in meinem Power Mac (IBM-IC35L060AVVA07-0) machte gerade komische Geräusche. Ich war gerade am surfen, da machte die Fesplatte ein Geräusch, als würde sie aus dem Ruhezustand aufwachen, jedoch gepaart mit einem kurzen Quietschen, als hätte sich der Schreib-Lese-Kopf verirrt.

Was mach ich? Abwarten, gleich reklamieren? Mit welchem Tool kann ich die Festplatte auf Ihre logische, physische und mechanische Funktionstüchtigkeit prüfen. Für den PC gab es ja den Drive Fitness Test von IBM. Was gibts da für den Mac?

Grüße

Gomiaf
 

flamingb

Mitglied
Registriert
09.12.2002
Beiträge
85
wie meine ibm platte (beim pc aber) solche geräusche gemacht hat, hat sie beim nächsten booten nicht mehr funktioniert.....macht deine platte auch so ein trt trt trt geräusch? wenn ja DATEN SICHERN!!!!!!!!!



fb
 
G

Gomiaf

Nö, macht es nicht. Abder dieser Vorfall hat mich verunsichert. Mann, wie kann man nur IBM-Festplatten verbauen! Wie isses denn mit 'nem Diagnose-Tool?
 

Dr_Ingo

Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
406
@Gomiaf:

Wenn du von der Installations CD bootest ( ich glaube Apfel-D oder nur D gedrückt beim Start halten ), kannst Du das Festplatten Dienstprogramm laufen lassen, und deine HD überprüfen...
 
G

Gomiaf

Ja, habe ich schon gemacht. Hat auch nichts gefunden. Diese Prüfung ist ja nicht besonders eingängig. Gibts da nichts anderes?
 

bo@ck

Mitglied
Registriert
20.12.2002
Beiträge
148
hmm

keine ahnung woher du das jetzt o shnell bekommen kannst, unter download.com eventuell? nur wirst Du da lediglich die LIGHT Version finden! sollte aber für´s grobe reichen! ansonsten HOTLINE oder CARRACHO?!
 
Oben