Festplattendienstprogramm - HD reparieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Blendax, 20.06.2006.

  1. Blendax

    Blendax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.04.2006
    Hallo Zusammen,
    mal ne Frage, ich hatte aus Spass mal das Festpalttendienstprogramm aufgerufen und mal meine 2 Monate "junge" Festplatte zu überprüfen.
    JETZT bekomme ich eine Fehlermeldung, Vorgang abgebrochen und ich soll die HD reparieren.
    ABER der Button für "Festplatte reparieren" ist nicht anklickbar!!

    Was soll ich machen??:(
    Gibt es ein anderes Tool, mit dem man seine HD checken und ggf. reparieren kann?
    Vielen Dank und Gruß Christian
     
  2. szagunn

    szagunn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.04.2003
    Moin,

    wenn diese Platte die einzige im System ist, kann das Festplattendienstprogramm sie nicht reparieren. Dazu musst Du von der System-CD starten.
     
  3. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Installations-DVD einlegen, neustarten, C-Taste gedrückt halten und dann kannst du in der Menüleiste der Installation das Festplatten-Dienstprogramm öffnen und sie dort reparieren.

    (Startfestplatten lassen sich nicht während des laufenden Betriebs reparieren. :))
     
  4. Blendax

    Blendax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.04.2006
    Vielen Dank! Werde ich gleich probieren!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen