Benutzerdefinierte Suche

Festplatten plötzlich super langsaaaaam!

  1. K2vp

    K2vp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    letzte Woche hatte ich leihweise einen MDD Dual G4 1,25GHz in den ich meine beiden Festplatten eingebaut habe.
    Alles lief bestens - superschnelles Booten und keinerlei Probleme.

    Nachdem ich jetzt die Festplatten in meinen QS zurückgebaut habe, dauert das Booten plötzlich länger als 5 Minuten. Und vor jedem Programmstart rödelt die Platte fast 30 Sekunden bis endlich mal der Startscreen des Programms erscheint. Was ist da los?
    Ich verstehs nicht - es wurde keinerlei neue Software installiert!

    Gruß, Markus
     
    K2vp, 16.09.2004
    #1
  2. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Lösch doch mal die Cache Files. Dazu gibts Programme. Such mal hier im Forum nach cache files.
     
    sunni, 16.09.2004
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatten plötzlich super
  1. Force One
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    146
    aretiss
    02.05.2017
  2. dimahagem
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.053
    MineCooky
    20.03.2017
  3. Pro3punkt1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    651
    Pro3punkt1
    26.10.2016
  4. m.stoch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    672
    Massaguana
    27.04.2016
  5. Bahamas5
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    472
    Bahamas5
    06.01.2016