Festplatten-Icon wandert über Desktop

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von moricio, 08.07.2005.

  1. moricio

    moricio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.07.2005
    Warum wird mein Festplatten-Icon (2 Partitionen) nicht mehr rechts oben in der Ecke angezeigt?! Nach jedem Neustart befindet es sich an irgendeiner Stelle auf dem Desktop und ich muss es per Hand nach oben rechts bewegen!

    PS: Es ist kein "Ausrichten nach" eingestellt...any ideas?!
     
  2. SeppiG4

    SeppiG4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Schon versuch Zugriffsrechte zu reparieren?
    Und falls schon dabei auch beide Partitionen überprüfen und evtl. reparieren.
     
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Hast du vielleicht irgend eine andere Datei in der Nähe der rechten oberen Ecke auf dem Schreibtisch liegen? Der Finder reserviert da immer sehr viel Platz um die einzelnen Icons.
     
  4. Marc™

    Marc™ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.07.2005
    Hi,

    kenne das Problem.

    Lege das Festplatten Icon an die gewünschte Stelle und gehe dann zu

    Darstellung->Aufräumen (Symbole NICHT markeiren!)

    Beim nächsten Start sollte dann alles wieder stimmen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatten Icon wandert
  1. mac-joe
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    755
  2. Aramon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.513
  3. medialer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    451
  4. brandt
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    775
  5. samy-delux
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    949

Diese Seite empfehlen