Festplatte zu voll

  1. .:|Jaguar|:.

    .:|Jaguar|:. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein "Hallo" an alle!
    Ich habe was merkwürdiges festgestellt. Es tritt eigentlich nach jedem Neustart auf. Und zwar hab ich dann wieder um die 700 MB frei doch vor dem Neustart hatte ich nicht mal mehr ein Megabyte zur Verfügung. Ich würde halt gerne zuverlässige Informationen von meinem Mac bekommen bezüglich meiner Festplatte! Wie kann das sein? Ist das ein Problem das öfter vorkommt? Wie kann ich den Fehler beheben? Ist es überhaupt einer?
     
    .:|Jaguar|:., 27.07.2005
  2. Lutzifer1960

    Lutzifer1960MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Was ist los? Jetzt 700 MB und vorher knapp ein Megabyte? Verwechsel ich da was oder du? Welcher Platz fehlt dir denn?
     
    Lutzifer1960, 27.07.2005
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Weil die Virtuelle Speicher noch keinen Besitz ergriffen hat :)
     
    marco312, 27.07.2005
  4. .:|Jaguar|:.

    .:|Jaguar|:. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    achso und wozu ist der da? wie kann ich ihm eine bestimmte menge speicherplatz zuordnen? wie groß ist denn der virtuelle speicher durchschnittlich? doch keine 700mb oder?
     
    .:|Jaguar|:., 27.07.2005
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Kauf dir mal eine größere Festplatte, das ist der einzige sinnvolle Weg :D
     
    marco312, 27.07.2005
  6. hagbard86

    hagbard86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    wo liest du den ab? am desktop icon?
     
    hagbard86, 27.07.2005
  7. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    oder lösche Daten, die du nicht brauchst, oder brenn Daten, die du selten brauchst auf DVDs.
     
    heldausberlin, 27.07.2005
  8. .:|Jaguar|:.

    .:|Jaguar|:. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    ich les das an der unteren leiste ab wenn ich zum beispiel einen ordner öffne
     
    .:|Jaguar|:., 27.07.2005
  9. mkoessling

    mkoesslingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Am besten mal wieder die Festplatte entschrotten, im laufe der Zeit fällt da schon viel an was man nicht mehr braucht. :)
     
    mkoessling, 27.07.2005
  10. .:|Jaguar|:.

    .:|Jaguar|:. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    gibts da eigentlich auch tools die das für einen machen oder muss ich das manuell entmisten?
     
    .:|Jaguar|:., 27.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte voll
  1. rolf_ger@yahoo.
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    837
    tocotronaut
    02.06.2017
  2. ingutje
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    307
    MacFangio
    23.10.2016
  3. KateMacInTosh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    267
    AgentMax
    02.08.2016
  4. MichaelGro
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    569
    Lassak34
    26.01.2016
  5. Beachlove
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    779
    Beachlove
    12.10.2015