Festplatte wird nicht mehr erkannt!

McKatie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2006
Beiträge
74
Hey! Mein MacBook hat vor 20 Min den Geist aufgegeben, nach dem Dong passiert beim hochfahren nichts mehr. Mit installations cd wird mir angezeigt, dass die einzige partition das cd-rom laufwerk sei. Was nun? Sitze praktischerweise in Kanada, seit 8 min in der hotline warteschleife.
Verzweiflung :(
 

Apfelregierung

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2005
Beiträge
209
Sowas gabs hier neulich schon mal zu lesen.. Haste geschaut ob die HDD vom Connector abgerutscht sein kann?
Sehr eigenartig...

HartscheibenRegierung
 

joachim14

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
7.295
Hört sich nach reichlich defekter Festplatte an.
Vermutlich hast Du nicht gerade eine externe Festplatte mit OS X greifbar, um von dort zu starten.
Bleibt wohl nur der Weg einer neuen Festplatte - wenn nicht sonstige Hardware stark geschädigt ist.
 

McKatie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2006
Beiträge
74
Man hat jetzt eine neue Festplatte fuer mich bestellt, kommt wohl Do oder Fr.
So war uebrigens der Ablauf:
Ich hab im Internet gesurft und hatte mehrere tabs in Safari auf. auf einmal hat alles relativ lange gedauert und ich hatte nur noch den bunten kreisel. da sich nichts mehr getan hat und die festplatte tuckernde geraeusche gemacht hat, hab ich das MB dann ausgemacht. Beim versuch es wieder hochzufahren hat die festplatte dann tackernde geraeusche gemacht, als wuerde man mit dem finger auf den tisch klopfen, gefolgt von dem geraeusch fingernagel auf holz kratzend.
Ratet mal, wer sich zusammen mit der neuen festplatte 'ne externe festplatte besorgt...
 

whitey

Registriert
Mitglied seit
20.01.2007
Beiträge
1
willkommen im club. meinem macbook ist letzten sonntag genau dasselbe passiert. safari, kreisel, headcrash. sitze gerade an einem frisch aufgesetzten OS auf einer neuen festplatte...
 

plink

Mitglied
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
96
hallo, ich mußte benfalls mein MacBookpro zum Laden bringen, da der Rechner nicht mehr hochfuhr. nur ein blinkendes ordnersymbol mit Fragezeichen. Ansonsten alles ausprobiert. Also ielleicht auch eine neue Festplatte. ich hatte ziemlich iele Programme auf, dann ging sozusagen ein orhang on oben nach unten runter mit dem Auftrag den Rechner auszumachen.
Frage wie lange daurt die Reperatur?
 

Denkstation

Neues Mitglied
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
28
Ich habe das selbe Problem.

Konntet ihr die Daten noch retten oder sind die samt Festplatte im Mülleimer gelandet? :eek:
 
Oben