Benutzerdefinierte Suche

Festplatte umziehen - nur noch 2,5 gb frei!

  1. [jive]

    [jive] Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    32
    hallo leute,..

    ich habe eine frage,.. beim installieren meines g5 habe ich großzügig 10 gb - 15 gb als system-partition freigegeben,.. partitionieren ist nicht jedermans sache - ich aber habe es getan! leider sind jetzt, nachdem ich virtual pc 7 funktionierend laufen habe, nur noch 2,5 gb frei,.. und um so mehr ich an programmen nutze,... werden diese auch immer weniger!

    ich habe meinen schreibtisch geleert, alle daten, die unwichtig sind auf firewire-ülatten ausgelagert,.. und knapp 50% meiner programme auf eine 2. partition kopiert. so kamen ein paar gb an freiem speicher zustande,.. aber leider schrumpft dieser, wie beschrieben!

    was kann ich tun,.. mein system läuft solide, alle programme ordentlich installiert,... im grunde bin ich happy! was muss ich tun um das system, also die system-partition komplett umzuziehen und dann auch wieder 100% so nutzen zu können, nachher, wie ich es vorher getan habe,..

    bitte um hilfe, da ich echt schiss habe,.. alles wieder neu installieren zu müssen!!

    danke sehr!!


    gruß,
    chris
     
    [jive], 13.12.2004
  2. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    [QUOTE='[aka jive]partitionieren ist nicht jedermans sache - ich aber habe es getan![/QUOTE] Jetzt weißt du auch, warum das nicht jedermanns Sache ist... :p

    Hier gabs mal einen Fred in dem so ein Programm erwähnt wurde. Vielleicht ist das ja was für dich. IMHO aber russisches Roulette. Ich würde ich sen suaren Apfel beißen und alles neu aufsetzen. Wenn du vorher das System klonst (Carbon Copy Cloner) und hinterher einfach wieder zurückkopierst, brauchste auch nix neu konfigurieren.
     
    virtua, 13.12.2004
  3. [jive]

    [jive] Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    32
    ja, das mit dem partitionen-programm habe ich auch gelesen,.. empfand das aber nicht als das "gelbe vom ei". dachte, man könne mein komplettes system auf eine externe firewire-platte kopieren,... das system auf der ersten platte neu installieren,.. und nachher alles 1:1 wieder zurück kopieren! geht nicht? naja, wäre auch zu einfach,... ;-)
     
    [jive], 13.12.2004
  4. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Nee, zu kompliziert ;)

    ->Carbon Copy Cloner die gesante Systempartition bootfähig auf eine externe Platte klonen lassen
    -> restliche Daten sichern (klar :rolleyes:)
    -> Platte neu partitionieren (am besten nur eine...)
    -> Daten stumpf wieder zurückkopieren (evtl. wieder mit CCC vom von der externen Platte gebooteten System).

    Dann haste keinen Ärger :D
     
    virtua, 13.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte umziehen nur
  1. Windowsade
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    271
    Windowsade
    17.07.2017
  2. iKiel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    200
    WeDoTheRest
    18.07.2017
  3. VatroxVamu
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    132
    oneOeight
    14.07.2017
  4. Lambo
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.753
    Schiffversenker
    15.07.2017
  5. [jive]
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.012
    ThaHammer
    17.11.2004