Festplatte ohne Zugriffsrechte

  1. coldmatrix

    coldmatrix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Bin umgestiegen von Windows auf Mac (Mac Book Pro). Meine beiden externen Festplatten werden über USB zwar erkannt, können aber nur gelesen werden. What to do?

    Meine große Platte mit 240 GB (USB-Verbindung) wird gar nicht erkannt, auch nicht unter Dienstprogramme.

    Dank für Hilfe
    Daniel
     
    coldmatrix, 28.05.2006
    #1
  2. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    35
    Habe zwar ein PB und ne FW-HD, aber spontan würde ich sagen, dass die HD, die Du nur lesen kannst vermutlich mit NTFS formatiert ist. Damit du sie mit einem Mac beschreiben kannst muss das Dateisystem FAT32 oder HFS(+) sein. Dass die große HD gar nicht erkannt wird ist komisch; lief sie schon auf einem anderen Computer? Mein Mitbewohner hat auch ne USB-HD, die bei mir nicht nur nicht läuft, sondern sogar die USB-Ports lahmlegt (bis zum nächsten Neustart).
     
    cwasmer, 28.05.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte Zugriffsrechte
  1. SeeEmAge
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    428
    Schiffversenker
    20.07.2017 um 02:53 Uhr
  2. Maytuesday
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    346
  3. Crunchips
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    417
    Crunchips
    02.07.2017
  4. aki007
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    145
    electricdawn
    28.06.2017
  5. Conne
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.235
    kristallreiner
    15.12.2005