Festplatte für Mac und WinXP nutzen.

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von wilheldaG5, 04.02.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wilheldaG5

    wilheldaG5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Hallo Leute.

    Brauch mal euren Rat bzw. eure Hilfe

    Hab leider nichts passendes hier im Forum gefunden.


    Kann Ich eine Externe Festplatte für MAC und XP nutzen?

    Hab nämlich das Problem das Ich meine externe Festplatte
    nur auf dem XP Rechner mit Daten voll machen kann und am Mac kann
    Ich die nur lesen. (Platte ist unter Win formatiert auf NTFS)
    Es kommt auf dem Mac immer die Meldung das ich nicht Berechtigt bin auf das Volumen zu schreiben. Kann mir aber die Daten runterkopieren.

    Funktioniert das überhaupt mit NTFS?
    Oder besser geht das überhaut?

    Hab noch eine zweite Platte die Ich unter OSX formatiert habe und die erkennt mein WinXP Rechner nicht.

    DANKE schonmal für jegliche Hilfe


    mfG wilheldaG5
     
  2. DystoBot

    DystoBot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Du musst die Platte Fat32 formatieren. Das können beide Betriebssysteme. Leider hasst du da eine Begrenzung der Dateigröße auf 4GB.

    Oder du besorgst dir MacDrive für das Windows, oder du installierst dir MacFuse unter OSx.
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen