Festplatte aufrufen ohne Hand anlegen zu müssen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von OliverK, 03.05.2006.

  1. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Hi,

    kann ich meine externe Festplatte in mac os x irgendwie aufrufen? Sie steckt zwar beständig im Firewire eingang vorne meines G5's, allerdings werfe ich sie manchmal aus, vorallem, wenn das Installationsprogramm gerade läuft, da ich irgendwie oft Probs kriege und das Programm dauerhaft Volumes sucht (obwohl beide angezeigt werden, jedoch nur grau und unanklickbar) aber das ist net das Thema.

    Ich hab nur kein bock jedes mal auf die Knie zu kriechen und die externe Platte entweder aus/an zu machen, oder das Kabel neu reinzustecken damit der mac sie wieder erkennt.
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    --> festplattendiesntprogramm

    dort sollte sie noch aufgelistet sein

    --> volume aktivieren


    voilà
     
  3. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    21.07.2004
    … leg die Platte auf den G5,…(wieso steht der überhaupt auf der Erde, verdammt!;)) dann kannst du sie im sitzen bedienen! :D

    … oder übers Fdp. ;)

    Greetz,…
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2006
  4. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Danke!


    Steht aufm Boden weil ich meine Füße aus alter Gewohnheit manchmal noch auf den Rechner lege, hab Angst, dass ich sie dann runterstoße!!!

    Ja ich weiss, man legt seine Käsefüße nicht auf einen Mac :D das ist ne Gewohnheit aus PC Zeiten, da wollte man seinen Windoof Rechner schließlich alles heimzahlen und erniedrigen :o
    :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen