Fernwartung außerhalb des interen Netztwerkes

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von janpi3, 10.04.2005.

  1. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.001
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Hi,
    ich hab hier ne Dose und ne Mac in einem gemeinsamen Netzwerk an einem Router hängen, wobei die Dose mit Remotecontrol von MS durch meinen Mac gesteuert wird.

    Nun würde ich meinen Wintel auch gerne warten können wenn ich mit meinem Mac nicht im internen Netz hänge sonder halt irgendwo anders im Internet.

    Aber wie mach ich das? Hier im internen Netz gebe ich einfach seine Ip (192.168.2.xxx) ein und bekomme eine Verbindung. Ich denke im WWW geht das nicht so einfach weil:
    1. der Router davor häng
    2. meine IP nicht einmalig ist

    Kann mir da wer helfen?
     
  2. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.001
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    keiner eine idee
     
  3. ogrosche

    ogrosche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    schauen ob dein Router DynDNS unterstützt. Dann Bei dyndns eine Konto anlegen
    und im Router eintragen. Somit erreichst Du Dein Netzwerk immer unter der gleichen Adresse. Dann noch eine Portweiterleitung für Remotecontrol im Router auf die IP von der DOSE... sollte dann von überall funktionieren...
     
  4. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    wenn der Router das nicht eingebaut hat, kannst Du einen Windows-Client installieren der das für Dich erledigt... die Clients gibt es auch zum runterladen bei http://www.dyndns.org/
     
  5. leom

    leom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2005
    ups, falscher Thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen