macOS Big Sur Fensterposition und Größe

berny7012

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.10.2019
Beiträge
20
Hallo zusammen,

seit ich Big Sur benutze (auf dem 2018er Intel Mini, jetzt auf dem Mini M1) scheinen manche Apps eine bevorzugte Position zu haben. Mail, Fotos Kalender und auch andere Apps bleiben nicht dort, wo ich sie zuletzt benutzt habe, sondern docken links von der Mitte am unteren Bildschirmrand an. Lightroom classic ziehe ich immer auf maximale Größe, nach einiger Zeit erscheint es auf dem Schirm wieder links unten und ist deutlich kleiner. Ich habe allerdings noch nicht herausgefunden, wann das eigentlich passiert. Ich fahre den Rechner eigentlich nie herunter, den Ruhezustand nutze ich auch nicht. Während ich den Rechner nutze bleiben die Fenster an der ihrer Position, aber nach einiger Zeit sind sie wieder unten links.

Whatsapp zB. bleibt immer dort, wo ich es haben will, eyetv und Firefox auch. 🤷‍♂️ 🤔

Was unter Mojave auch noch anders war: wenn ich in einem Programm wie zB. Photoshop "Speichern unter" gewählt hatte, erschien der Finder in der Größe, wie ich ihn beim letzten Mal in diesem Programm geschlossen habe. Jetzt erscheint er immer in minimaler Größe, so dass ich das Fenster jedes Mal größer ziehen muss, um es vernünftig nutzen zu können.

Gibt es da eine Lösung? Kann ich das irgendwie beeinflussen?

Gruß
berny
 

Krolog

Mitglied
Registriert
19.07.2009
Beiträge
282
Hab das selbe Problem unter Big Sur, bei mir ist aber nur das Mail Programm betroffen das nach eine Neustart immer linksbündig andockt (unter meinem Dock).
 

berny7012

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.10.2019
Beiträge
20
Bei mir ist es immer noch das Gleiche, ich habe mich inzwischen (fast) damit abgefunden.
Ich hab das oben vielleicht nicht sauber beschrieben: solange die Fenster im Vordergrund sind, bleiben sie da wo sie sind!
Wenn ich sie minimiere und gleich wieder aufrufe erscheinen sie auch noch an der letzten Position. Wenn dazwischen aber eine gewisse Zeit liegt, docken sie wieder links unten an.

Bei "Karten" hat sich das übrigens kürzlich geändert. Seit ein paar Tagen erscheint es nur kurz links unten, springt dann aber an die richtige Position
 
Oben