Fenster Titelleiste Versteckt sich unter Menüleiste

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Captain Grogful, 02.02.2007.

  1. Captain Grogful

    Captain Grogful Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Hallo,
    ich hab hier ein irgendwie trivial anmutendes Problem, und zwar versteckt sich ein Fenster bei mir unter der Menüleiste. Es ist als ob man das Fenster KOMPLETT an den oberen Bildschirmrand geschoben hätte, d.h. nicht nur bis zum unteren Rand der Menüleiste sondern noch höher. Ich sehe den Inhalt des Fensters kann es aber nicht verschieben, da ich an die Titelleiste des betreffenden Fensters nicht herankomme, da diese ja unter der Menüleiste versteckt ist. Ich habe keine Ahnung wie das Fenster da hin gekommen ist, jedenfalls will ich das gerne weghaben.

    Ich habe schon alles mögliche probiert, vom Anlegen eines Keyboard Shortcuts bis hin zum löschen von diversen preferences Files im Terminal, ohne Erfolg, das Fenster bleibt da.

    Wo legt Mac OS X denn die Positiion eines Fensters fest? Geht das so ähnlich wie mit den .DS_Store files für die Icons? Ich habe nichts entsprechendes gefunden.

    Ich hoffe irgendwer kann mir weiterhelfen.

    Grüße,
    rickski
     
  2. flinkerfinger

    flinkerfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Welches Programm?
     
  3. Captain Grogful

    Captain Grogful Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Parallels Desktop
     
  4. Captain Grogful

    Captain Grogful Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Hallo,

    hat keiner eine Idee? Irgendwie muss man doch die Fensterposition vor dem Start beeinflussen können oder? Hier mal ein Screenshot:

    [​IMG]

    bye bye,
    rickski
     
  5. Captain Grogful

    Captain Grogful Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.01.2005
    warum wurde das Thema verschoben? IMHO ist das kein spezifisches Parallels Problem ...
     
  6. Ändere doch mal die Monitorauflösung, vielleicht kommst du dann an die Titelleiste.
     
  7. Captain Grogful

    Captain Grogful Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Ich habe eine Lösung gefunden, und zwar mit dem kleinen feinen Programm Menufela, damit kann man die Menüleiste genau wie das Dock automatisch ein und ausblenden lassen, so bin ich (schnell muss man trotzdem sein) an die Titelleiste des problematischen Fensters gekommen um es zu verschieben.

    Vielleicht hilft es ja irgendwan mal jemandem :)

    @Vielen Dank, das hätte vielleicht auch funktioniert, allerdings hab ich das zu spät gesehen um es zu testen.
     
  8. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    769
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Im Menü „Window“ (Fenster) den Menübefehl „Zoomen“ auswählen und Dein Problem ist gelöst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fenster Titelleiste Versteckt
  1. BenGail
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    180
  2. Christoph.J
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    702
  3. MACUSER987
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    249
  4. mochroi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    172
  5. DonTom
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    495

Diese Seite empfehlen